Seite 2 von 2

#16

Verfasst: 10.08.2005, 15:35
von nagy

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

mal ne ganz dumme frage. wie erklärt ihr euch den das jedem besucher in der wüste ein reltobuch angeboten wird. das müsste doch eigentlich immer das gleiche relto sein.
wie wir aber ja wissen, hat jeder sein eigenes relto, das buch kann aber ja nicht unterschiedlich sein, weil wen yesha für jeden ein eigenes relto geschrieben hätte wäre sie vermtulich jetzt noch dran. oder?

#17

Verfasst: 10.08.2005, 16:08
von pali64
Si hat ein Imaginäres Relto geschrieben muss die Stelle raussuchen wo das Steht aber habe erst Nach der Jahresfeier zeit dazu....
Es wird Für Jeden ein Eigenes relto zu teil irgend wo im Spiel selbst sagt das Yesha ja aber weiss nicht gerade wo :roll:
Gruss pali64 ;)

#18

Verfasst: 10.08.2005, 18:58
von Gu.Ro
nagy hat geschrieben:mal ne ganz dumme frage. wie erklärt ihr euch den das jedem besucher in der wüste ein reltobuch angeboten wird. das müsste doch eigentlich immer das gleiche relto sein.
wie wir aber ja wissen, hat jeder sein eigenes relto, das buch kann aber ja nicht unterschiedlich sein, weil wen yesha für jeden ein eigenes relto geschrieben hätte wäre sie vermtulich jetzt noch dran. oder?
Ist doch eigentlich ganz einfach:
Der Inhalt des Buches beschreibt (definiert) eine Welt und alles, was sich darin befindet. Real wird die Welt aber erst dadurch, das dieser Inhalt in einem Buch niedergeschrieben wird. Mit dem Buch entsteht also die Welt. Wenn Du das Buch noch mal abschreibst, erzeugst Du damit eine neue, identische, Welt. So kann jeder Besucher mit seinem eigenen Buch ein eigenes Relto erhalten.

Viele Grüße
Gu.Ro

PS: Ich denke, im richtigen Leben nennt das die Gilde der Schreiber (Programmierer) von Cyan auch "Klassen" und "Instanzen" statt "Welten" und "Bücher". :wink:

#19

Verfasst: 10.08.2005, 20:35
von nagy
hm... dann frage ich anders...
wenn wir in aeguera das nexusbuch benutzen, kommt jeder in seinenen eigenen nexus.. mit seinen egenen links. es wurde aber das gleiche buch benutzt.

#20

Verfasst: 11.08.2005, 00:28
von Hamsta
wenn wir in aeguera das nexusbuchbenuten, kommt jeder in seinenen eigenen nexus.. mit seinen egenen links. es wurde aber das gleiche buch benutzt.
Das hat nichts mit der Kunst des Schreibens der D'ni zu tun, sondern wurde nur im Computerspiel so umgesetzt um das mit dem zusammenspielen im Netzwerk einigermaßen zu realisieren.

#21

Verfasst: 11.08.2005, 07:54
von Bunnyear
Ja es gibt halt so sachen wo die Logik dem Spielverlauf und Spielfähigkeit weichen muss.
Ein Superbeispiel sind die ersten Mystbücher wo die Brüder und Atrus sich direkt mit uns "Unterhalten" konnten,....wurde meines wissens später nicht mehr gemacht , und auch nicht genauer erklärt wie dieses Bildbuchtelefon funktionierte.

#22

Verfasst: 11.08.2005, 08:09
von pali64
Dazu kann ich eine Menge sagen aber Keine zeit bitte Geduldet euch :D
Gruss pali64 ;)

#23

Verfasst: 11.08.2005, 09:44
von nagy
pali64 hat geschrieben:Dazu kann ich eine Menge sagen aber Keine zeit bitte Geduldet euch :D
Gruss pali64 ;)
na pali jetzt machst du es aber spannend... wann kannst oder möchtest du den was dazu sagen?

#24

Verfasst: 11.08.2005, 09:55
von pali64
Habe intressantes in den 3 Bücher gelesen darüber.
Aber binn auf arbeit und muss heuete abend erst die 16 Webcamserver wieder Neu aufsetzen (Backup zurückladen activieren ......) Phuuu
Danach neme ich mir zeit ber es ist nicht mit dem Prgramieren fürs Spiel zu Tuhn wie Hamsta sagte. Cyan hat sich da was Anderes dafür ausgedacht. Werde die Zitate aus den büchern dan so weit als Möglich posten.......
Please hold the line :lol3:
Grüsse pali64 ;)