D'ni zum Leben erwecken

Hier geht es um die Bücher zur Spieleserie.
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#1 D'ni zum Leben erwecken

Beitrag von Hans » 21.02.2008, 11:33

Hallo Fans der MYST-Reihe!

Ich habe in letzter Zeit viel mit Sounddesign und Technik herumexperimentiert. Und dabei kam ich auf die Idee, das Buch "MYST - Das Buch der D'ni" als Hörspiel zu vertonen.

Die Idee ist folgende: Ich kürze das Buch auf ein Skript für die Hörspielbearbeitung.

Und dann brauche ich euch:
Wer hat Lust, für das Hörspiel eine Rolle zu übernehmen?

Ihr benötigt dazu:
-Ein relativ gutes Mikrofon
-Ein Audio-Programm zum Aufnehmen und Fehler rausschneiden (Empfehlung: Audacity, Freeware)
-Freude am Lesen und "Schauspielern"
-Einen ruhigen Aufnahmeraum

Das Buch braucht ihr nicht, ihr bekommt das Skript, bzw den Teil, der euch betrifft.

Das Ganze habe ich mir vom Ablauf dann so vorgestellt:
Als Erstes brauchen wir ein Skript. Das kann ich entweder alleine erstellen oder in Zusammenarbeit mit anderen MYSTlern. Das Skript enthält die gekürzte Geschichte, mit Regieanweisungen
[Atrus (aufgebracht): "Bla"]
Geräuschhinweisen
[Ihr werdet nie dahinter kommen! (Donnergrollen)]
und Musikvorschlägen (Atrus (leise): "Gehen wir". (Tim Larkin: Badlands))

Dann bekommen die Sprecher ihre Texte zugeschickt und lesen sie ein. Bei mir läuft dann alles zusammen und ich mische das Hörspiel mit Musik und Text ab. Das Ganze sollte dann ungefähr eine Gesamtlänge von 2 CDs, also c.a. 160 Minuten erreichen.
Die Musik soll fast ausschließlich aus MYST-Spielen stammen, die Geräusche und Atmo fast ausschließlich aus dem URU-Ordner (eine wahre Fundgrube!)

Bitte meldet euch, wenn ihr Interesse, Lust und Zeit habt, bei diesem Projekt mitzuwirken. Wenn ihr bereits eine Lieblingsrolle habt, könnt ihr diese gleich mitposten. Wenn mehrere Leute sich für eine Rolle interessieren, machen wir ein "Testlesen", wer dem Charakter am nähesten kommt.
Sobald sich genug Leute gemeldet haben, beginne ich mit der Skripterstellung und kann dann schon sehr bald eine Charakterliste erstellen, sodass die Sprecher sich dann festlegen können.
Also, meldet euch!

Den Produktionszeitraum habe ich mal wie folgt abgeschätzt: Skript erstellen: Bis Mai 2008
Aufnahmen: Mai-Juli 2008
Abmischen Juli-Oktober 2008
Release: November/Dezember 2008

Das ist sehr großzügig berechnet, und deswegen auch gut schaffbar.

Noch ein Hinweis zur rechtlichen Geschichte: Das Ganze dient ausschließlich unserem Privatvergnügen. Das Hörspiel darf nur an direkte Freunde/Verwandte weitergegeben werden und keinesfalls verkauft werden!

Ich freue mich auf eine aufregendes Projekt mit euch!

Hans

Interessierte Teilnehmer: (Hörprobe abgegeben: Ja [x] ; Nein [ ])

Weiblich:

-Menolly [x]
-Coco [ ]
-Doris [x]
-Julja [ ]
-Brigitte [x]

Männlich:

-Zirrus [ ]
-Ambientkatz [ ]
-UliG [ ]
-advicefield [x]
-Daarin [ ]
-DelHor [x]
Zuletzt geändert von Hans am 28.03.2008, 11:28, insgesamt 12-mal geändert.
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
Coco
Forscher
Beiträge: 8
Registriert: 07.10.2007, 14:39
Wohnort: Göttingen
Alter: 41

#2

Beitrag von Coco » 21.02.2008, 14:21

Hallo Hans,

die Idee find ich super und ich würd gern mitmachen. Muss mir nur vorher (was ich aber sowieso vorhab) noch ein vernünftiges Mikrofon zulegen.
Ja, welchen Charakter weiß ich nicht - ich kenn das Buch nicht.

LG Coco
Bild
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Hans » 24.02.2008, 13:45

Super, immerhin zwei Kerle sind jetzt dabei! Aber wir brauchen noch mehr: Es gibt im Buch viel mehr Männerrollen als Frauenrollen. Jungs, meldet euch!!!
Das ist keine große Mühe (für die Sprecher): Macht Spaß, und ich suche keine stimmlichen Naturtalente. Außerdem stehe ich gerne mit Rat und Tat jedem zur Seite. (Technisch und stimmlich)
Auf, meldet euch!!!
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
Julja
Forscher
Beiträge: 262
Registriert: 25.04.2007, 11:48
Wohnort: Berlin
Alter: 53

#4

Beitrag von Julja » 24.02.2008, 15:09

Boah, alle Achtung, Hans! Da bin ich aber beeindruckt über das Vorhaben... toll!

Ja, ich bin zwar auch "nur" weiblich, aber mitmachen würde ich auch. Wäre da nicht mal ein Treffen in TS oder Skype angebracht?

Viele Grüße
Julja
Benutzeravatar
UliG
Forscher
Beiträge: 79
Registriert: 17.05.2007, 19:53
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 2519703
Wohnort: Castrop-Rauxel
Alter: 58

#5

Beitrag von UliG » 24.02.2008, 20:08

Hallo Hans,
in meiner Schulzeit hatten wir mal ein Hörspiel aufgenommen. Ich weiss noch, dass es viel Arbeit war, aber es hat Spass gemacht. Ich denke mal, es ist eine große Herausforderung, die mich reizt, mitzumachen. Also ich melde mich mal mit meiner Männerstimme an. :pfeif: ich habe auch die Möglichkeit Aufnahmen hier und auch im Proberaum zu machen. Ins Studio müssen wir ja nicht, oder? :lol:
Kann ja mal ne Sprechprobe im TS abgeben um eine Rollenverteilung zu erleichtern.:lol:

Gruß
Uli
Das Ende ist noch nicht geschrieben
(und es wird auch nicht geschrieben)
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Hans » 24.02.2008, 20:26

Sehr gut, das klingt vielversprechend, Uli.

Von der Qualität her reicht sogar auch ein überdurchschnittliches Headset für die Aufnahme.

Dann werd ich mal die Charakterliste aufstellen, damit wir mal gucken, wo wir stehen.
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
advicefield
Registrierter Forscher
Beiträge: 4
Registriert: 27.05.2006, 14:28
Geschlecht: männlich
Alter: 51

#7

Beitrag von advicefield » 25.02.2008, 12:00

Hab sowas noch nie gemacht.
Klingt aber spannend!
Für ne kleine Nebenrolle wär ich auch dabei.
DelHor
Forscher
Beiträge: 1335
Registriert: 05.02.2004, 23:31
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 995034
Wohnort: Neuwittenbek
Alter: 41

#8

Beitrag von DelHor » 25.02.2008, 13:08

Ich bin ebenfalls für eine Sprechrolle zu haben.
Mikro ist kein Problem (da leih ich mir dann ein gutes von nem Hobbymusiker), ruhig ists bei uns auch wenn der Kleine im Bett ist. ;)
.
“It's a magical world, Hobbes ol' buddy. Let's go exploring!” - Calvin & Hobbes [222]
Daarin
Registrierter Forscher
Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2008, 19:46

#9

Beitrag von Daarin » 25.02.2008, 15:03

Auch wenn dies hier mein erster Beitrag ist, ich liebe die Welten von Myst und Hörspiele.. darum wäre ich auch dabei. (männliche Stimme)
Benutzeravatar
Tachzusamm
Forscher
Beiträge: 624
Registriert: 21.08.2005, 20:56
KI-Nummer: 602079
Wohnort: Dortmund
Alter: 56

#10

Beitrag von Tachzusamm » 25.02.2008, 15:38

Hans hat geschrieben:Es gibt im Buch viel mehr Männerrollen als Frauenrollen. Jungs, meldet euch!!!
Ja wieviele denn so etwa?

Ich persönlich finde meine Stimme ja grauslig, wenn ich sie selbst in einer Aufnahme höre, aber wenn nicht genug Männer zusammenkommen, mache ich auch mit. Das wird lustig :lol:
Forscher haben herausgefunden, sind dann aber wieder hineingegangen.
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Hans » 25.02.2008, 15:47

Wunderbar, damit haben wir schon ordentlich viele Leute beisammen. Ich mache mich heute mal an den groben Überblick und veröffentliche in den nächsten Tagen eine Charakterliste.

Wer sich gemeldet hat, bekommt noch heute einen kleinen "Probetext" zum Vorsprechen per PN zugeschickt. Diesen einfach mal einsprechen, ohne viel zu verbessern, also so, wie es bei späteren Aufnahmen auch klingen wird. (Versprecher natürlich rausschneiden. :-) )
Das ganze ist kein bestanden/nicht bestanden Test, sondern dient mal der groben Einordnung. Und wer sowas noch gar nicht gemacht hat, bekommt schon mal Ahnung davon, wies geht.
Näheres ist in der PN erläutert.

Ich freue mich auf eure Stimmen! :-)
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Hans » 18.03.2008, 20:02

Es gibt Neuigkeiten:
Ich bin ein wenig vorangekommen und habe den Prolog ins Hörspielskript übersetzt.
Ich habe schon mehrere Probetexte zurückgesendet bekommen. Für die Einteilung brauche ich aber alle. Alle, die noch nix geschickt haben: Schaut mal, ob ihrs in nächster Zeit einrichten könnt.
Neueinsteiger sind auch noch herzlich willkommen. Es muss auch nicht unbedingt gesprochen werden: Einen Sounddesigner können wir zum Beispiel auch gebrauchen. Oder einen Komponist. Designer, etc.

Bald gehts los! :-)
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#13

Beitrag von Hans » 28.03.2008, 11:03

Das Skrpit macht große Fortschritte. Ich würde für die Rollenverteilung in nächster Zeit gerne Probeaufnahmen machen und auch eine Abstimmung starten. Dazu brauche ich aber langsam alle Probetexte. Das sollen jetzt keine perfekt geschliffenen Aufnahmen sein. Es geht wirklich nur darum, dass ich höre, wie eure Stimmen klingen. Und was die Technik leistet. Von folgenden Teilnehmern benötige ich noch die Textproben:

-Coco (schwere Grippe, für zwei weitere Wochen entschuldigt)
-Julja
-Zirrus
-Ambientkatz
-UliG
-Daarin
-DelHor

Außerdem gibt es noch folgende Jobs zu vergeben:

-Sounddesigner (Geräusche fürs Hörspiel aufnehmen und mischen)

-Co-Autor fürs Skript (Alleine dauerts. Zu zweit wirds auch kontroverser, das ist immer gut)

-Komponist (Ein eigener Soundtrack im MYST-Stil wäre was echt Feines!)

-Grafiker (Für Cover und Co)

-Schnitt-Assistent (Um das ganze am Ende schneller abzumischen)

Diese Jobs können auch von Leuten übernommen werden, die das Projekt zwar unterstützen, aber keine Sprechrolle übernehmen wollen.

Last but not least gibt es jetzt eine Website für den ganzen Spaß:

Hier klicken und am Besten gleich als Favorit speichern

Für Firefox-Nutzer: Irgendwo auf der Seite auf freier weißer Fläche einen Rechtsklick machen, dann auf "Aktueller Frame, Nur diesen Frame anzeigen" klicken.
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
Menolly
Forscher
Beiträge: 510
Registriert: 23.10.2005, 17:18
KI-Nummer: 144188
Wohnort: Im schönen Weser Bergland
Alter: 51

#14

Beitrag von Menolly » 28.03.2008, 13:58

Alles gute an Coco, und ansonsten bin ich gespannt wie ein Flitzebogen :) .
Find a colour, make a home
Benutzeravatar
Rheingold
Forscher
Beiträge: 55
Registriert: 18.05.2004, 20:21
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#15 Re: D'ni zum Leben erwecken

Beitrag von Rheingold » 23.02.2010, 20:56

Ahoi Leute,
ich wollte mal fragen wie es mit der Hörspielumsetzung ausschaut - ich beobachte das Projekt hier schon länger!?

Die Idee einer Hörspielumsetzung von MYST hatte ich bereits nach RIVEN, zu der Zeit war von den Büchern noch keine Rede.
Aus den Spielen ein Hörspiel zu konstruieren wäre natürlich wesentlich aufwendiger geworden als jetzt nach den Büchern *grins*.

Ist das Thema denn noch in Arbeit?
Wenn Ihr noch unterstützung braucht?
Ich könnte vielleicht helfen, hatte schon mit Synchron zu tun, Cover-Artwork, Dialoge und Texte sind auch kein Problem und für Scores und Dramaturgie hätte ich vielleicht Leute die daran Spaß hätten.

Bin mal gespannt ob es hier noch was neues gibt.
Viele Grüße
Rheingold
Antworten