Uru-Titel - Begriffsklärungen

Hier gibt es Infos zu Webseiten, Userprogrammen, Veranstaltungen und Neuigkeiten von Cyan.
Antworten
McBain
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2006, 01:53

#1 Uru-Titel - Begriffsklärungen

Beitrag von McBain » 26.10.2006, 02:04

Shorah Freunde,

vorab eine Entschuldigung, falls dieser Beitrag hier deplaziert ist, allerdings wusste ich nicht genau wo er hingehört.

Was ich gerne wissen möchte ist, was es mit den URU-Titlen auf sich hat. Irgendwie blicke ich da nicht so ganz durch.
Habe alle bis jetzt erschienen Myst Spiele und die Bücher. Nun würde ich gerne URU spielen. Insbesondere im Internet.
Was benötige ich da an Software und wo kann ich mich anmelden?

Desweiteren würde ich gerne wissen, was es für Erweiterungs-Packs für URU gibt und ob man alle benötigt.

Kann mich bitte jemand über die "URU-Szene" etwas aufklären und mir evtl. nützliche Links etc. geben? Bin nämlich ein Neuling auf diesem Gebiet.

Vielen Dank im Voraus
McBain
Benutzeravatar
susi
Forscher
Beiträge: 1031
Registriert: 06.02.2004, 13:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Alter: 44
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von susi » 26.10.2006, 06:08

Hallo MC Bain :D

Als erste Adresse kannst du hier mal schaun http://plasma.cyanworlds.com/

Eine Deutsche Instalations Hilfe gibt es dann noch Hier http://www.ffa-forum.de/viewtopic.php?t=449

Und wegen der benötigten Einladung , einfach Hilfe schreien , dann kommt sie bald :wink:

Gruß Susi
Ein neues Abenteuer wartet auf uns. Denn, das Ende ist doch noch nicht geschrieben.Bild
FFA Forum
Susis Blog
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Hamsta » 26.10.2006, 09:27

Die Links von Susi beziehen sich auf "Until Uru", eine Erklärung was das ist hat ja Locutus in seiner oben verlinkten Installationshilfe beschrieben.

Des weiteren warten wir hier alle gespannt auf das neue Uru Live welches zur diesjährigen Weihnachtszeit starten soll. Informationen hierzu findest du auf der offiziellen Homepage: http://www.urulive.com/
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2361
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Mucol » 26.10.2006, 10:14

Falls es dir mehr um Begriffsklärungen geht, versuche ich mich mal daran:

1. Uru - Ages Beyond Myst, kurz "Uru - ABM": die "Ur-Fassung" offline, mit Option sich damals zum Prolog anzumelden

2. "Prolog" (oder "Live" bzw. das 1. Uru Live) - WAR die Onlinemöglichkeit, wenn man ABM hat. Den Prolog gibt es nicht mehr.

3. Uru - To D'ni: 1. Erweiterungspack: Uru ABM benötigt; offline

4. Uru - The Path of the Shell, kurz "Pots" oder "TPots": 2. Erweiterungspack: Uru ABM benötigt; offline

5. Uru - Complete Chronicles, kurz "CC" - beinhaltet 1., 3., 4. ; offline


Updated November 2009: Galt bis 2007
6. Until Uru, kurz "UU": Onlinemöglichkeit zu der man folgendes braucht:
a) Uru AbM + Patcher für AbM oder
b) CC + Patcher für CC
Die jeweilige installierte Fassung von AbM oder CC wird dann so verändert, dass du Uru als UU spielen kannst - deine Installation ist dann eben eine UU-Installation und keine AbM- oder CC-Installation mehr. Until Uru gibt es heute noch und kann mit Einladung auf dem "D'mala-Shard" gespielt werden (siehe dazu eigene threads). Falls du AbM bzw. CC haben willst und parallel UU spielen willst, brauchst du also zunächst zwei Installationen um eine der beiden Installatione in ein UU umzuwandeln - aber auch dazu gibt es eigene threads.

---------------------------------------------------------------
Zwischenbemerkung:
Die bisher genannten Möglichkeiten sind alle CD-basiert. D.h., man muss mindestens AbM oder CC gekauft haben. Die folgenden Varianten sind davon völlig unabhängig und rein download-basiert. Alte Spielstände von den obigen Varianten sind mit den folgenden Varianten auch NICHT kompatibel.
---------------------------------------------------------------

7. Beta: für das kommende UruLive (8.) gibt es aktuell eine Betaphase, zu der man sich anmelden konnte / kann um als Betatester teilzunehmen. Auch dazu gibt es threads mit links - du kannst dich dort eintragen und hoffen, dass dich Cyan (der Hersteller) irgendwann anschreibt und sagt: du bist drin; online

7b. Preview: wer sich jemals für die Beta angemeldet hat, als Cyan dazu aufgerufen hatte, hat nun Zugang zum Preview. Der Preview ist gewissermaßen eine "Nachstufe" zur "Closed Beta" und eine "Vorstufe" zur "Open Beta". Der Preview hat auf der Uru-Live-Seite ein eigenes Forum

Updated November 2009
8. Myst Online: Uru Live (MO:UL) - Online-Variante von Dezember 2006 - April 2008.
In MO:UL gab es Welten, die es in den vorigen Varianten nicht gab. Z.B. Minkata, Jalak und 4 Pod-Ages.

Diese Welten kann man in seine Offline-Variante integrieren, soweit die Voraussetzungen erfüllt.D.h.
  • 1. Recherchiere zu Drizzle und Offline-KI z.B. hier: Drizzle und Fan-Ages (Fehlende Bücher)? oder hier: Offline-KI
  • 2. Du benötigst die Daten dieser Welten. Entweder besitzt du diese bereits selber, oder fragst z.B. hier im Forum ob sie dir jemand zur Verfügung stellt.
Ende Update

Ich hoffe, das hat etwas geholfen, und es haben sich keine bösen begrifflichen Fehler eingeschlichen.

:-)
Mucol

(Zwischenbemerkung und 7b nachträglich eingefügt)
Zuletzt geändert von Mucol am 05.12.2006, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
McBain
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 26.10.2006, 01:53

#5

Beitrag von McBain » 26.10.2006, 11:01

Hallo,

vielen Dank für eure schnellen Antworten. Es hat mir sehr geholfen.

Werde mir dann baldmöglichst CC holen.

Bis dann
MCBain
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Hamsta » 26.10.2006, 11:30

Mucol hat geschrieben:Ich hoffe, das hat etwas geholfen, und es haben sich keine bösen begrifflichen Fehler eingeschlichen.
Coole Auflistung! Insb. den Satz "Die jeweilige installierte Fassung von AbM oder CC wird dann so verändert, dass du Uru als UU spielen kannst - deine Installation ist dann eben eine UU-Installation und keine AbM- oder CC-Installation mehr." find ich klasse :-D

Vergessen hast du nur zu 8. den Zusatz "ausschliesslich" online.
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#7

Beitrag von Kai-Uwe » 26.10.2006, 21:09

Und um es noch hinzuzufügen: um das neue Myst Online: Uru Live zu spielen, wird keine der vorher genannten Versionen benötigt. Das neue Uru Live wird es ausschließlich per Download geben und es ist auch nicht mit alten Savegames kompatibel.

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Meggimek
Forscher
Beiträge: 5
Registriert: 27.07.2006, 19:01
Wohnort: Niesky
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Meggimek » 01.11.2006, 11:15

Guten Tag Ihr Lieben! :)

Noch eine Frage zu diesem Thema: Zu welcher der vielen Uru-Versionen passt der "Until Uru Locator" (deutsch) Ich hatte ihn mal installiert, er funktionierte bloß nicht, trotz Berücksichtigung der Anleitung.
Und kann ich mit dem englischen UU auch deutsche Server besuchen? Z. B. German Explorrer?

Von Herzen Dank im Voraus! :herz:

Meggimek
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 32

#9

Beitrag von TheSearcher » 01.11.2006, 11:42

Und kann ich mit dem englischen UU auch deutsche Server besuchen? Z. B. German Explorrer?
Klar. Mit Myst Explorer's Toolkit (frag da mal Thoro nach Details) kann man auch die Sprache umstellen (allerdings muss man es nicht unbedingt machen, um mit dem englischen UU auf dt. Shards zugreifen zu können).
Zu welcher der vielen Uru-Versionen passt der "Until Uru Locator"
Zu Untìl Uru. Blöderweise gibt es bei Untìl Uru so eine Art 2 "Generationen" von Shards (noch mehr Verwirrung!):

1. Generation: Shards von Fans - dazu gehört German Reallife, The Tapestry, Meeting Place etc.

Hier konnte nach zahlreichen "Verhandlungen" mit den Shardbetreibern die Vereinbarung getroffen werden, dass auf nahezu allen (außer Slackers und ein paar private) die Software installiert, die die Anzeige durch UUL ermöglicht.

Blöderweise hat diese Generation ein Problem: und zwar braucht man zum Zugriff einen KAGI-Key. Ehemals für ca. 6 € verkauft, besteht hier ein massiver Notstand (man könnte fast schon sagen: die werden weitervererbt). Und da einmalig gesetzt, das Passwort nicht mehr verändert werden kann, musst du höchst vertrauenswürdig sein, um einen Key geteilt zu bekommen.

Daher gibt es die 2. Generation:

Das ist der "D'mala-Shard" von Cyan. Hier kann jeder drauf (ggf. mit Einladung). Hier liegt auch das Zentrum der Aktivitäten in Uru. Blöderweise keine UUL-Serversoftware installiert.

Aus diesem Grund hat sich Thoro auch entschieden die Weiterentwicklung von UUL auf Eis zu legen. Heute - sage ich mal ganz dreist - spielt der UUL von daher keine Rolle mehr.
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2361
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#10

Beitrag von Mucol » 01.11.2006, 11:43

Der "Until Uru Locator" passt zu Until Uru :-)
Aber vielleicht schreibt Thoro noch mal ein paar Worte in den Locator-thread über den aktuellen Stand.

Die Sprache, die du für dich in deiner Installation einstellst, ist unabhängig von den Servern. Also "ja", du kannst mit englischer Spieleinstellung auf dt. Servern spielen (so du denn nicht "nur" mit Einladung sondern mit einem sog. "Kagi-Key" spielst (siehe dazu eigene Threads über Suchfunktion :-) ) ).
Ein eigener Shard der "German Explorers" ist mir allerdings unbekannt.

Mucol
Bild
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Thoro » 01.11.2006, 13:21

Der Untìl Uru Locator (UUL) war ursprünglich dazu gedacht, um sich auf den vielen verscheidenen privaten UU-Servern wiederzufinden, die entstanden sind, nachdem Cyan das Projekt Uru Live mangels weiterer Unterstützung von Ubisoft damals aufgegeben hatte. Seit vorletztem Sommer versucht Cyan ja bekanntermaßen mit GameTap einen Neubeginn mit Uru Live und lässt seitdem Neulinge wohl aus vermarktungs-technischen Gründen nur noch auf ihren eigenen UU-Server, den "D'mala Shard". Daher spielen mittlerweile die meisten UU-Spieler nur noch auf dem D'mala Shard. Da nun alle auf einem Server spielen, ist der UU Locator somit konzeptbedingt überflüssig geworden. Er funktioniert zwar durchaus noch und auch der Update-Server läuft noch, aber man muss mittlerweile schon echt Glück haben, um jemanden in der Online-Liste der privaten Shards zu sehen. Und selbst dann bringt dir das persönlich nichts, da du ja als Neuling nicht auf den privaten Servern spielen kannst.
Sarkasmus ... wie originell.
Antworten