DRC-Forum: Interessante Posts

Hier gibt es Infos zu Webseiten, Userprogrammen, Veranstaltungen und Neuigkeiten von Cyan.
Antworten
Benutzeravatar
KlyX
Forscher
Beiträge: 4445
Registriert: 05.02.2004, 17:37
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Alter: 34
Kontaktdaten:

#1 DRC-Forum: Interessante Posts

Beitrag von KlyX » 22.12.2005, 20:47

So, ich poste hier rasch einen deutschen Post, damit auch die nicht-englisch Vertreter mitkommen. Es geht darum, dass im DRC-Forum ( http://www.drcsite.org/forums/viewforum ... 1bb45751eb ) drei neue Posts aufgetaucht sind. Zwei komische Testposts von Victor Laxmann und einer von ResEng233.
Es wird darüber diskutiert, was es damit auf sich hat. Zum Einen scheint es sich um ein neues Forum zu handeln und zweitens seit neustem auf einem Cyan Server.

Ich hoffe, dass da was dran ist und wir nicht hier einem Hoax, einem Hacker oder sonst etwas unwichtigem aufsitzen... aber ich finde es tönt interessant ;)
Zuletzt geändert von KlyX am 23.12.2005, 19:17, insgesamt 1-mal geändert.

Wirf einen Blick in meinen Blog - und kommetiere :-)
Chris' Weblog
abacado.com - Total neu
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 36

#2

Beitrag von MVetsch » 22.12.2005, 21:12

Handelt es sich nun um einen Jocke, oder was?

Diese Posts sehen für mich nicht gerade danach aus, als ob sie vom DRC stammen würden.
Nur um zu testen, ob das Login funktioniert hat und der User jetzt einen Post schreiben kann ..... da kann man auch was anderes schreiben.

Der DRC sollte aber kompetent und seriös genug sein, um was Gescheiteres hinzuschreiben :roll:
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Hamsta » 22.12.2005, 21:18

Nunja, der User "ResEng233" hat geschrieben das er hofft die Datenbankprobleme bis zu diesem Wochenende zu beheben und einen Tag später einen neuen Thread aufgemacht hat in dem steht das alle Probleme behoben seien... an sich ist das ja schon was Gescheites.
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 36

#4

Beitrag von MVetsch » 22.12.2005, 21:23

Naja, da behälts du sicherlich Recht ... trotzdem habe ich so meine Zweifel an diesen Posts.

Aber was spekulieren wir hier eigenlich rum? Ich denke, dass der DRC sich schon melden wird, wenn es etwas Wissenswertes gibt.
Immerhin gibt es eine grosse Fangemeinde was Uru, etc. anbelangt ... und das nicht nur in Europa ;-)
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#5

Beitrag von Kai-Uwe » 22.12.2005, 21:30

Da ja nun die "Datenbankprobleme" behoben sind, sollten wir wohl demnächst mit einem lesbaren Post von V. Laxman rechnen können :wink: !

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 40
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Locutus » 22.12.2005, 21:41

Was mir sofort auffiel, war dieses "Test". Erinnerte mich nämlich an Uru To D'ni und die Sprachaufzeichnung von Dr. Watson in Kirel. Dort wird auch Victor erwähnt. :wink:
Test, Test! Hey Victor, sind wir auf Sendung?
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von Hamsta » 22.12.2005, 21:42

Und Hacking nachdem zwei jahre nix gelaufen ist... hmm, ne
ich dachte dann erst recht :-P
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 36

#8

Beitrag von MVetsch » 22.12.2005, 21:47

Das wissen die Götter Klyx ;-)
Ich denke nicht, dass das irgend jemand von uns beantworten kann :-)
... ausser der Hacker persönlich, wenn es einen gibt :roll:
Benutzeravatar
Marck
Forscher
Beiträge: 857
Registriert: 09.02.2004, 21:04
KI-Nummer: 48956
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Marck » 22.12.2005, 21:48

Bei dem DRC-Forum handelt es sich um ein "in character"-Forum, also eines in dem gemäß dem Rollenspielgedanken der DRC als echt angesehen wird. Und wenn Victor Laxman die abgeschalteten Systeme, die der DRC nach dem Verlassen der Höhlen zurückließ, wieder hochzufahren versucht und dabei einige Testnachrichten an die Oberfläche sendet, dann paßt das völlig in die Rolle. Auf ähnliche Weise haben wir damals die ersten KI-Fotos und Tonübertragungen aus den Zeitaltern zu sehen und zu hören bekommen.
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#10

Beitrag von Kai-Uwe » 23.12.2005, 18:58

Es geht weiter und bleibt spannend: Klick!

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#11

Beitrag von Kai-Uwe » 23.12.2005, 19:14

Vielleicht sollte man den Thread langsam umbenennen: nicht mehr "Verdächtige Posts" sondern eventuell "Aufregende .." oder "Interessante Posts" oder wie auch immer.
Verdächtige Posts hort sich einfach zu - verdächtig an :wink:

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#12

Beitrag von Kai-Uwe » 23.12.2005, 19:33

He he, na mal sehen, was mir da noch so alles einfällt.... :lol:

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#13

Beitrag von ireenquench » 29.12.2005, 18:29

Wen die ausufernden Diskussionen um IC/OOC verwirrt haben....Ich denke, dieser Post von GreyDragon ist wichtig zum Verständnis des DRC Forums:

http://www.uruobsession.com/forum/index ... 35&t=22957
“Alternative Wirklichkeit Spiele”/ Wechselnde Realitätsebenen Spiele” [konnte ich nicht besser übersetzen]

http://en.wikipedia.org/wiki/Alternate_Reality_Game
[auf dem deutschsprachigen Wikipedia gibt’s leider dazu keinen Eintrag, kennt jemand einen passenden deutschsprachigen Erklär-Link?]

Das DRC Forum ist Teil dieser Grenzverwischung. Deshalb möchte Cyan authentisch zu „real-life“ bleiben. Es gibt viele andere Orte, wo man über Uru als Spiel oder andere Themen sprechen kann... Aber ihr müsst verstehen, warum es Cyan so wichtig ist diese Grenze [zwischen Spiel und Realität] zu verwischen.

Ihr könnt als ihr selbst in den Höhlen auftreten – das ist völlig in Ordnung. Aber ihr müsst wissen, dass wenn ein DRC Mitglied gefragt wird, wann der nächste Patch rauskommt oder wann ein Update gemacht wird, dann wird das DRC Mitglied nicht antworten. Das heißt nicht, dass wir gemein sein wollen, sondern dass sie eben In Cavern [in der Höhle = im Charakter] sind. Alles ist real. Was ihr auch wissen müsst... Wenn ihr in der Höhle seid, sehen wir jeden als Charakter [als Rolle] an. Sogar wenn diese Rolle exakt die gleiche Person darstellt, die ihr seid. Du bist du [You are you]...Uru. Warum spielt ihr das Cyan Spiel Uru – ihr spielt es, weil es cool ist oder nett oder sonst ein Grund. Warum seid ihr zur Kluft gegangen - weil ihr den Ruf verspürt habt. Das ist das Gleiche.

ARGs sind bekannt als Teil anderer Spiele. Cyan dagegen geht noch einen Schritt weiter und integriert das Spiel Uru selbst mit hinein.

Also... alles, worum ich euch bitte, ist dass ihr wenn ihr euch entscheidet auf dem DRC Forum zu posten, dass ihr daran glaubt, dass es diesen Ort gibt, und dass ihr so auch so „real“ postet.

Es tut mir leid um das Missverständnis, aber die DRC Site wurde ursprünglich so konzipiert und wir würden es gerne beibehalten. Ja, es wurden in der Vergangenheit Dinge geändert und um ein OOC [out of Cavern = out of Character] Forum ergänzt, aber wir möchten die DRC Site gerne wieder zu ihrem ursprünglichen Konzept zurückführen.

Nun könnt ihr diskutieren, was Cyan noch alles gemacht hat, um die Grenze zu verwischen.
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#14

Beitrag von Kai-Uwe » 03.01.2006, 00:04

Nun, die Sache scheint jetzt (da die Weihnachtsfeiertage vorbei sind :wink: ), langsam ins Rollen zu kommen: Klick!
Hoffentlich müssen wir jetzt nicht wieder solange auf das nächste Lebenszeichen des DRC warten!

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Juluck
Forscher
Beiträge: 315
Registriert: 17.09.2004, 18:43
Alter: 32
Kontaktdaten:

#15

Beitrag von Juluck » 03.01.2006, 01:13

OHohohohoh, da bin ich echt mal ja voll gespannt, was der Victor und die Marie da machen werden!!! :feier:
KI:
# 1570456
Antworten