Myst-Explorer's Toolkit

Hier gibt es Infos zu Webseiten, Userprogrammen, Veranstaltungen und Neuigkeiten von Cyan.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#31

Beitrag von Thoro » 18.04.2006, 11:50

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Die finale Version ist nun fertig. Vielen Dank an alle, die sich daran beteiligt haben. :D
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Merlin
Forscher
Beiträge: 40
Registriert: 14.02.2006, 08:09
Wohnort: Daheim, im schönen Süden

#32

Beitrag von Merlin » 03.09.2006, 11:11

Hilfe. Nach dem Update geht meine UserKI 1.1c auf den privaten Sharts (z.B. German Reallife) nicht mehr.
Geht es euch genauso?

Merlin :(
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#33

Beitrag von Thoro » 03.09.2006, 11:20

Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Merlin
Forscher
Beiträge: 40
Registriert: 14.02.2006, 08:09
Wohnort: Daheim, im schönen Süden

#34

Beitrag von Merlin » 03.09.2006, 11:29

Hallo Thoro

Hab ich schon probiert. Nützt leider auch nichts.

Merlin :(
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#35

Beitrag von Thoro » 03.09.2006, 12:20

  • Überprüfe, ob du die richtige Version des MET installiert hast. Es funktioniert erst ab der Version 2.1.17. Die Version siehst du auf der Willkommensseite unten links.
    Bild
  • Überprüfe, ob sich nach einem erfolgreichen Start des MET im Programmverzeichnis des MET im Ordner "Backup" die Datei "userki.bak" befindet. Sollte das nicht der Fall sein, hast du entweder die Programmpfade im MET falsch angegeben oder du hast die UserKI überhaupt nicht installiert (bzw. gelöscht oder den Namen verändert).
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Merlin
Forscher
Beiträge: 40
Registriert: 14.02.2006, 08:09
Wohnort: Daheim, im schönen Süden

#36

Beitrag von Merlin » 03.09.2006, 13:51

Hallo Thoro,

Danke,danke, danke......für den Tip.
Ich hatte noch den MET 2.1.15 installiert.
Mit dem neuen MET 2.1.17 läuft alles wieder optimal.

Merlin :D :D
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#37

Beitrag von Thoro » 26.03.2007, 11:42

Da durch das Ende von Until Uru einige Funktionen im Toolkit überflüssig geworden sind und mehr Verwirrung hervorgerufen haben, als alles andere, die übrigen Funktionen des Toolkits aber durchaus weiterhin für einige interessant sein mögen, habe ich mich hingesetzt und eine neue Version programmiert.

Hauptunterschied der neuen Version ist wie gesagt, dass Until Uru komplett aus dem MET rausgeflogen ist und dafür nun Uru Live über das Toolkit angestartet werden kann. Sollte Cyan sich irgendwann mal für eine Lokalisation von Uru Live entscheiden, so kann im Toolkit dann auch die Sprache für Uru Live ausgewählt werden. Zudem korrigiert das Toolkit die defekten JPEG-Dateien lokal gespeicherter KI-Bilder. Darüberhinaus gab es noch einige Optimierungen, die zunächst für eine Revision der alten Version angedacht waren. Die Änderungen im Einzelnen ...

Neue Features
  • Uru Live lässt sich nun aus dem Toolkit direkt anstarten, die Möglichkeit zur Änderung der Sprache ist vorbereitet.
  • Beim Start des Toolkits werden defekte KI-Bilder von Uru Live automatisch repariert.
  • Bei Auswahl eines Myst IV Spielstands wird das standardmäßige Spielstandsverzeichnis vorausgewählt, anstatt des Laufwerks c.
  • Sollten die in der Registrierdatenbank hinterlegten Pfadangaben der Myst-Anwendungen nicht mehr stimmen, weil der Anwender bspw. das Verzeichnis verschoben hat, bietet das Toolkit automatisch die Möglichkeit die Pfadangaben zu korrigieren.
  • Beim Kopieren der Sprachpakete wird jetzt zusätzlich zum Fortschrittsbalken ein Prozent- und ein Geschwindigkeitswert angezeigt.
  • Das Toolkit kann nun in die Taskleiste minimiert werden.
Entfernte Features
  • Aufgrund der Einstellung von Until Uru wurde die Unterstützung für mehrfache Uru-Installationen entfernt.
  • Aufgrund der Einstellung von Until Uru wurde die Verwaltung einer UserKI entfernt.
Fehlerkorrekturen
  • Vor dem Überschreiben von Journaldaten werden ggf. alte Extraktionsdateien gelöscht, um alte Dateifragmente bei den neuen Dateien zu vermeiden.
» Download MET 2.2.02 beta
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 32

#38

Beitrag von TheSearcher » 26.03.2007, 20:30

Mal so als Frage: wie ist die Reparatur defekter KI-Bilder technisch realisiert?
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#39

Beitrag von Thoro » 26.03.2007, 21:24

Es wird byteweise nach einem JFIF-SOI-Marker mit nachfolgendem APP0-Marker gesucht und alle Daten vor den beiden Markern verworfen. Den Suchraum habe ich auf die ersten 1024 Byte einer Datei eingeschränkt.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Old Wolle
Forscher
Beiträge: 133
Registriert: 21.04.2006, 13:14
Geschlecht: männlich

#40

Beitrag von Old Wolle » 26.03.2007, 22:11

Moin Thoro,
das Teil läuft einwandfrei bei mir (XP + Vista). :top:
Ist schön schnell und m.E. intuitiv zu bedienen.
Vielen Dank dafür.

Habe es mal zweckentfremdet, um die Avatar-Bilder auch sichtbar zu machen..... belohnt wurde ich mit einem MOUL-Absturz beim Auswahlbildschirm. Das sollte ich wohl besser lassen....

Gruss
Wolle
Das Wort "Vegetarier" hat einen indianischen Ursprung und bedeutet übersetzt "Der zu blöd zum Jagen ist".
Benutzeravatar
TheSearcher
Forscher
Beiträge: 753
Registriert: 10.10.2004, 13:21
Wohnort: Magdeburg
Alter: 32

#41

Beitrag von TheSearcher » 27.03.2007, 10:15

Danke, Thoro.
Der Zyklustyp einer Permutation ist konjugationsinvariant.
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#42

Beitrag von The.Modificator » 27.03.2007, 17:06

Äh, reicht es nicht einfach, die ersten vier Bytes der "defekten" Bilder zu löschen?
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Marck
Forscher
Beiträge: 857
Registriert: 09.02.2004, 21:04
KI-Nummer: 48956
Kontaktdaten:

#43

Beitrag von Marck » 27.03.2007, 19:43

The.Modificator hat geschrieben:Äh, reicht es nicht einfach, die ersten vier Bytes der "defekten" Bilder zu löschen?
Und wie stellst du fest welche der Bilder im Verzeichnis KIimages "defekt" sind? Und wie stellst du sicher, dass andere Dateien, die eventuell in diesem Verzeichnis liegen (aus welchen Gründen auch immer), nicht beschädigt werden?
Bartle-Test: ESAK (87/53/47/13)
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#44

Beitrag von Thoro » 06.04.2007, 15:53

Mit etwas Verzögerung zum eigentlich Zeitplan kommt hier nun die Gamma-Version. Einige wenige Fehlerkorrekturen und ein paar Verbesserungen an der Oberfläche, wie in der Versionshistorie nachzulesen ist. Außerdem wurden mittlerweile die englische, italienische und niederländische Lokalisation auf den neusten Stand gebracht.

» Download MET 2.2.03 gamma
Sarkasmus ... wie originell.
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#45

Beitrag von diafero » 07.04.2007, 10:40

Erstmal vielen Dank für dieses unglaublich praktische Tool! Die jpg-Dateien aus der KI wollte ich schon immer "normal" öffnen können. Prima Arbeit!

Eine Frage habe ich aber dennoch: Welche Uru-Installation nimmt das Programm jetzt? Ich habe immer noch mehrere auf der Platte (ABM und TPoTS) und fände daher zumindest eine Ordnerauswahl wie bei Myst IV sehr praktisch.
Zuletzt geändert von diafero am 06.07.2008, 09:54, insgesamt 1-mal geändert.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#46

Beitrag von Thoro » 07.04.2007, 12:18

diafero hat geschrieben:Welche Uru-Installation nimmt das Programm jetzt? Ich habe immer noch mehrere auf der Platte (ABM und TPoTS) [...]
Uru sieht, wie viele anderen Programme auch, keine Mehrfachinstallation vor. Daher gibt es auch nur eine Pfadangabe im System zu einer Uru-Installation. Auf welche Uru-Installation diese Pfadangabe auf deinem System verweist, hängt davon ab, wie du herumgetrickst hast, um Uru mehrfach installieren zu können. In der Regel zeigt die Pfadangabe auf die zuletzt installierte Uru-Version. Abgesehen davon sei mir die Gegenfrage erlaubt, wieso du überhaupt derzeit mehrere Uru-Installationen hast.
diafero hat geschrieben:[...] und fände daher zumindest eine Ordnerauswahl wie bei Myst IV sehr praktisch.
Für Myst IV gab es noch nie eine Auswahl des Installationsverzeichnisses im Toolkit. Auch hier wird die im System gespeicherte Pfadangabe verwandt. Vermutlich verwechselst du das mit der Auswahl eines Spielstands.
Sarkasmus ... wie originell.
Antworten