Offline KI 3.6

Alle Infos, Neuigkeiten und Hilfe rund um die beiden Erweiterungspacks.
Antworten
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#1 Offline KI 3.6

Beitrag von diafero » 26.02.2011, 23:23

Die Offline KI bringt die KI und andere Änderungen, die du aus UU und MOUL kennst, in dein CC/TPOTS-Spiel. Sie ermöglicht das Erreichen von Fan-Welten sowie von Cyan-Zeitaltern, die mittels Drizzle konvertiert wurden (aus MOUL, Myst V oder einem der anderen unterstützten Spiele): Sie alle integrieren sich in die vorhandene Umgebung. Außerdem erlaubt sie dir, Marker-Missionen zu erstellen und zu spielen sowie Welten im Flymode zu untersuchen. Diverse KI-Kommandos unterstützen dich beim Entwickeln von Zeitaltern. Auf Alcugs-Shards behebt sie zudem eine ganze Reihe von Mehrspieler-Problemen.

Version 3.6 meiner Offline KI steht nun zum Download zur Verfügung: Besuche http://alcugs.almlys.org/De:Offline-KI für Installationsanweisungen sowie weitere Informationen, und starte deinen UAM zum Herunterladen (auf dem Deep Island Shard ist die neuste Version bereits installiert). Mit dieser Version veröffentliche ich auch erstmals die Python-Quelltexte der Offline KI (siehe Wiki).
Die weiteren Änderungen sind wie folgt:

- Neue Kommandos für Kamera-Touren (basierend auf altem AdminKI-Code): /tour, /tourstop, /printcam
- Neues Kommando /getsparklies, um alle Sparklies einzusammeln (für die ganz Faulen...)
- Neues Kommando /rotsphere, um die Sphären der MOUL-Version von Ahnonay ohne Animationsprobleme zu drehen (Dank an Sirius). Dies funktioniert auch für nicht-Admins, im Gegensatz zum alten Kommando /set sphere!
- Globale Python-Skripte von D'Lanor hinzugefügt, zur Benutzung durch Fan-Welten: xDynamicPanel, xMoviePlayer, xAgeSDLBoolTagRespond, xRandomResp
- Automatische Erkennung der Initialisierung von Python File Mods (funktioniert nun korrekt mit statisch und dynamisch geladenen Welten-Seiten)
- Automatische Erkennung fehlender POTS-Patches
- Entfernung der nutzlosen und kaputten <hiddentext>-Funktion von Imagern (Dank an Sirius)
- Korrektur für das Kadish-Sparkly: Es bewegt sich nun korrekt mit der Säule mit (Dank an D'Lanor)

Wenn du ein Weltenschreiber bist und einen Umschlag für dein Buch oder ein Linkbild für deine Welt gestalten willst, lies bitte die technische Dokumentation für weitere Informationen.

Ich hoffe, sie gefällt euch. Lasst es mich bitte wissen, falls es Probleme gibt (wobei man natürlich auch gerne liest, dass alles gut funktioniert :) )
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Seppolo
Forscher
Beiträge: 384
Registriert: 05.02.2010, 16:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 132492
Wohnort: Mitte von Sachsen, 01665 Klipphausen
Alter: 31
Kontaktdaten:

#2 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von Seppolo » 27.02.2011, 18:30

Toll diafero! Also wenn man mal ein Sparky vergisst, kann man sie sich dann auch mit einem einfachen Befehl beschaffen. :D Das warten hat ein Ende! :mrgreen:

Grüße
„Myst will never forgotten“

filmschmiede's Tube Channel
Benutzeravatar
Seppolo
Forscher
Beiträge: 384
Registriert: 05.02.2010, 16:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 132492
Wohnort: Mitte von Sachsen, 01665 Klipphausen
Alter: 31
Kontaktdaten:

#3 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von Seppolo » 06.03.2011, 11:45

Ich hab kleines Anliegen. Und zwar. Ist es richtig das man nicht mehr in die Neighborhoods "Seret" und "Guildneighborhood" kommt? Seit der neuen Version der Offline KI kommt man nicht mehr dort hin. Zumindest ich nicht. Nicht auf dem Deep Island, weder noch auf dem TOC Sard. Man kann zwar die Bücher im Nexus zu den Nachbarschaften hervorrufen und berühren doch man linkt nicht weg. Im off Uru bei mir habe ich die neue Version der Offline KI noch nicht runtergeladen, daher komm ich dort auch noch in die beiden Nachbarorte. Hat noch jemand das Problem oder ist das absofort standart? Wenn dann warum wenn ich fragen darf?

Grüße, Seppolo
„Myst will never forgotten“

filmschmiede's Tube Channel
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#4 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von diafero » 07.03.2011, 17:56

Stimmt, da habe ich wohl was kaputt gemacht... danke für den Hinweis, und sorry für die Probleme! Wird in der nächsten Version behoben sein.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#5 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von diafero » 07.04.2011, 10:29

Da ist diese nächste Version - Offline KI 3.6.1 ist ein kleines Update, welches ein paar Probleme korrigiert:
- Korrektur von /reltostars und /noreltostars
- Korrektur des Links vom Nexus nach Seret und zur Gilden-Nachbarschaft
- "/link Direbo" funktioniert nun wieder
- Der Link von K'veer zur TPTOS-Abspann-Version der Stadt und zurück wurde korrigiert

Die neue Version wurde auf dem Shard installiert, und sie ist im UAM verfügbar. Unter http://alcugs.almlys.org/De:Offline-KI findet ihr weitere Informationen sowie eine Installationsanleitung.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Seppolo
Forscher
Beiträge: 384
Registriert: 05.02.2010, 16:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 132492
Wohnort: Mitte von Sachsen, 01665 Klipphausen
Alter: 31
Kontaktdaten:

#6 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von Seppolo » 09.04.2011, 12:47

Supi diafero! Da kann man sich ja nun 3.6.1 runterladen! Auf den anderen Shards kann man nun wieder Seret und Guildneighborhood betreten. Der Befehl mit den Reltosternen geht da auch wieder. Auf dem D.I. gings ja vorher schon wieder.
„Myst will never forgotten“

filmschmiede's Tube Channel
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#7 Re: Offline KI 3.6

Beitrag von diafero » 09.04.2011, 13:56

Ja, auf DI hab ich immer die aktuelle Entwicklerversion installiert - das hat Vorteile (wie diese Bugfixes, die es früher gab), aber natürlich tauchen dort auch eher neue Bugs auf und die anderen Shards profitieren davon, dass das schon getestet wurde.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Antworten