Offline KI

Alle Infos, Neuigkeiten und Hilfe rund um die beiden Erweiterungspacks.
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#46 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 03.02.2009, 15:11

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

:lol: :lol: :lol: der ist gut, den muss ich mir merken :D
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#47 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 13.02.2009, 21:13

Eine neue Version der Offline KI erblickt das Licht der Welt :) . Ihr könnt Version 2.6.3 in Form der Offline KI wie üblich via Drizzle herunterladen (das gerade erschienen Drizzle 17 ist für einige der neuen Funktionen nötig) oder die Offline KI Webseite besuchen.

* Der erweiterte Flymode von a'moaca' wurde hinzugefügt. Er erlaubt es dir, um alle drei Raumachsen zu rotieren und die Geschwindigkeiten anzupassen - sehr nützlich, um Videos zu drehen. Vielen Dank auch an Marten, der ihn mir gesendet und ihn getestet hat :)
* Im Nexus findest du unter "Public Links" nun den "Great Tree Pub", der dich wiederum in die MOUL-Version von Ahnonay führt (benötigt Drizzle 17)
* "/set bahro 0|1" kann nun im Great Tree Pub und "/set sphere 0|1" in der MOUL-Version von Ahnonay verwendet werden
* Das neue Kommando "/importpics" von Dustin importiert alle jpeg-Dateien, die du in einen Ordner namens "import" in deinem Uru-Ordner anlegst, in deine KI
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#48 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 26.02.2009, 18:05

Endlich ist nun Version 2.6.4 der Offline KI fertig, die alle verbleibenden Einträge meiner Ki-ToDo-Liste entfernt :)
Dies sind die Änderungen im Vergleich zu Version 2.6.3:
- "/set fireworks" und "/set newyear" sind nun zusammengeführt - "newyear" musste ohnehin aktiviert sein, damit "fireworks" funktioniert
- Neues KI-Kommando "/export" (der Code ist von Zrax - vielen Dank!) das das momentan aktive Element der KI (unterstützt werden Marker-Missionen, Notizen und Bilder) in eine Datei im Ordner "export" innerhalb deines Uru-Ordners exportiert
- Neues KI-Kommando "/import" (basiert auf Code von Zrax) um Dateien aus dem "import"-Verzeichnis deiner Uru-Installation zu entfernen. Dieses Kommando ersetzt den "/importpics"-Befehl. Das Format ist dasselbe wie das der Dateien, die "/export" erstellt.
- Neues KI-Kommando "/copy" das die Chat-Ausgabe in die Zwischenablage kopiert
- Wenn du die Chat-Zeile aktiviert hast, kannst du "Umschalt+Strg" drücken, um Text aus der Zwischenablage einzufügen
- Es gibt nun eine Nachricht, wenn du eine Marker-Mission vervollständigt hast
- Work-around für ein Problem, das auftrat, wenn man während des Spielens einer Marker-Mission gelinkt ist
- Die KI erlaubt dir nun nicht mehr, nach Eder Tsogal zu linken, wenn dein Client nicht auf Englisch gestellt ist

Du kannst sie über den Drizzle UAM oder von der Offline KI Webseite herunterladen.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#49 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 22.03.2009, 18:29

Die Offline KI, die du im UAM und von der Webseite herunterladen kannst, ist nun auf Version 2.7 aktualisiert:
- Behebung von Crashes, die einige Leute beim Linken aus der Nachbarschaft hatten
- Behebung des Problems dass ungültige Link-In-Punkte für die Stadt im Nexus erscheinen
- In der Stadt und der Nachbarschaft wurden die Bahro-Schreier hinzugefügt (vielen Dank an D'Lanor und Dustin!). Wenn die Bahro um den Bogen aktiviert sind, werden sie zufällig kontrolliert, wie die Bahro-Flieger. Du brauchst jedoch Drizzle 18, damit das funktioniert!
- Diese "Schreier" kannst du in der Nachbarschaft mit "/bahro shouter" und in der Stadt mit "/bahro library|ferry|palace|1-6" starten (wobei 1-6 die Bahro-Flieger sind, die es vorher auch schon gab)
- Der Flymode kann nun auch mit "/float" und "/nofloat" aktiviert werden

Unter http://alcugs.almlys.org/Offline-KI gibt es nun auch eine recht vollständige englische Liste all der Dinge, die die Offline KI hinzufügt
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#50 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 02.04.2009, 21:48

Die Offline KI Version 2.7.1 ist fertig :) Du kannst sie wie immer via Drizzle oder von der Webseite auf http://diafero.bplaced.net/index_de.html herunterladen. Hier die Änderungen:
* Neue /set Optionen:
In der Stadt: stage, journeys, guildhall, meeting, harborlights, menorah
In der Nachbarschaft: darkshape
* Neues Kommando, um die "Erste Woche"-Belohnung im Kleiderschrank zu erhalten: /getfirstweek
* Neues Kommando, um weitere Bücher in der Bibliothek zu bekommen: /getlibrarybooks
* Neue Entwickler-Kommandos: /loadpage und /exec
* Korrektur für das Problem, dass Flymode manchmal nicht funktioniert hat

Ich möchte auch nochmal an die englischsprachige Seite http://alcugs.almlys.org/Offline-KI erinnern, auf der alle Neuigkeiten, Funktionen und Anpassungen der Offline KI aufgelistet werden.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Herta
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2009, 12:16
Geschlecht: weiblich

#51 Re: Offline KI

Beitrag von Herta » 18.04.2009, 15:24

Hallo Diafero, die Oflline KI ist wunderbar. Aber woher bekomme ich die MoUL Welten ??? Mit Gruß Herta (nie Online Spieler)
Herta
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2009, 12:16
Geschlecht: weiblich

#52 Re: Offline KI

Beitrag von Herta » 11.05.2009, 17:03

Hallo Diafero, haben inzwischen die neuen Welten zur Verfügung. Würde nun aber Hilfe gebrauchen. Zum Beispiel in Takla Ma`kan. Hier komme ich schon in der ersten Pyramide nicht hinter die drei Türen. Und auch in Sonavio bin ich leider auf Hilfe angewiesen. Im Forum HÚru habe ich Erklärungen gefunden, konnte mich aber nicht anmelden. Haben wir in Reallife auch Möglichkeiten? Danke wenn Antwort. Gruß Herta
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#53 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 11.05.2009, 17:32

Am Besten machst du dafür einen eigenen Thread auf, denn diese Welten sind zwar über die Offline KI erreichbar, aber ansonsten vollständig unabhängig. Dadurch kann dieser Thread dann auf das eigentliche Thema konzentriert bleiben.

Auf H'uru gibt es einen, auch von außen erreichbaren Walkthrough für Takla Ma'kan von Monacus, aber du willst ja wahrscheinlich eher kleinere Tipps als eine Komplettlösung, oder? Warum registrierst du dich nicht eifnach dort, schließlich ist es der Ort, wo diese Welt entstanden ist :)
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Tachzusamm
Forscher
Beiträge: 623
Registriert: 21.08.2005, 20:56
KI-Nummer: 602079
Wohnort: Dortmund
Alter: 55

#54 Re: Offline KI

Beitrag von Tachzusamm » 11.05.2009, 19:51

diafero hat geschrieben:Warum registrierst du dich nicht eifnach dort, schließlich ist es der Ort, wo diese Welt entstanden ist :)
Herta hat geschrieben:Im Forum HÚru habe ich Erklärungen gefunden, konnte mich aber nicht anmelden.
Nun, das H'Uru - Forum hatte in letzter Zeit Probleme mit Span-Anmeldungen - d.h. es wurden Accounts angelegt mit dem Ziel, Links mit Werbung zu verteilen.
Aus dem Grunde hat der Betreiber des Forums, Itep Edor, diverse Schutzmaßnahmen ergriffen - z.B. schreibt er frisch registrierte Benutzer an; bleibt eine Antwort aus, wird der Account wieder gelöscht.
Desweiteren sind E-Mail-Adressen von gmail.com gesperrt.
Vielleicht hat bei Dir eine dieser Schutzmaßnahmen zugeschlagen?
"Wie viele Dinge es doch gibt, die ich nicht brauche." (Sokrates)
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#55 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 11.05.2009, 21:04

Sorry, ich hatte seine Aussage so verstanden, dass er sich nicht *anmelden* kann, und das nicht auf das *registrieren* bezogen... da war ich wohl zu wörtlich :oops:

Um meine Sünde zu sühnen, habe ich gute Neuigkeiten für euch :D

Es gibt eine neue Version der Offline KI, Version 2.7.2 - wie üblich im UAM und auf der Webseite erhältlich. Die Änderungen sind wie folgt:
* Aktivierung der Nexus-Bücher in Gira, Kadish, Teledahn und Gahreesen sowie der Journale für die Wand in Gahreesen
* Neues Kommando: /console
* Neues Kommando /textcolor zur Änderung der Farbe des KI-Textes - vielen Dank an Dustin für die Hilfe!
* Neues /set-Optionen: "boats" in der Nachbarschaft sowie "tree" in Sharpers Büro
* Korrekturen für /avatar und /tapfoot

Viel Spaß damit!
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Itep Edor
Forscher
Beiträge: 171
Registriert: 04.04.2004, 00:15
Geschlecht: männlich
Wohnort: Reinach
Alter: 61
Kontaktdaten:

#56 Re: Offline KI

Beitrag von Itep Edor » 13.05.2009, 00:31

Shorah Herta

Sorry für die Umstände, mittlerweile hat es aber geklappt (Dank an Laluna :D )!

Der Grund war genau wie Tachzusamm es bereits beschrieben hat (Dank an Tachzusamm :D )

Gruss
Itep Edor Bild

Mein H'Uru Forum :wink:
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#57 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 19.05.2009, 10:46

Offline KI 2.7.3 ist fertig und korrigiert hoffentlich die ganzen Probleme, die mit der letzten Version auftraten:
* Neues Kommando "/hideki versteck-zeit" welches die KI und die gesamte GUI eine bestimmte Zeit lang ausblendet - nützlich zur Aufnahme eines Videos
* Korrektur des Problems, keine Marker mehr einsammeln zu können
* Korrektur von Crashes in Gahreesen
* Korrektur für /getlibrarybooks: Das Er'cana-Buch funktioniert nicht, daher wird es nicht mehr geladen
* Korrektur für die Jalak-GUI

Jetzt hoffe ich nur, dass diese Version weniger Probleme macht als die letzte :)
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#58 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 02.06.2009, 15:45

Version 2.7.4 der Offline KI (sie wie immer ist im UAM und auf der Webseite verfügbar) bringt die folgenden Änderungen:
* Unterstützung für das See-Messgerät von Drizzle 19 (vielen Dank an Andy Legate für sein Tutorial)
* Neue /set-Option für die Stadt: "/set lakemeter 0|1"
* Neues Kommando "/nexus" um doch dort hin zu linken (für die ganz Faulen :D )
* Entfernung der Barrieren in der Kadish-Galerie (Danke an Darien für den Tip)
* Entfernung der geänderten SDL-Datei für die Wüste, die ich versehentlich in die Offline KI gepackt habe (um den Default-Zustand der Wüste zurückzukommen, musst du die SDL-Datei aus einer sauberen TPOTS-Installation in deine normale Installation kopieren und die sav-Datei der Wüste löschen)
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Mara32
Forscher
Beiträge: 876
Registriert: 15.02.2006, 18:01
KI-Nummer: 1753978
Wohnort: Dresden
Alter: 46
Kontaktdaten:

#59 Re: Offline KI

Beitrag von Mara32 » 19.06.2009, 08:59

So, nun hab ich ein wenig Muße, mich mal zu melden. Ich habe versucht, mein Uru mit den neuen Welten aufzupeppen, Drizzle und die Offline-KI natürlich mitgerechnet.
Ich kann nur leider nach der Installation Uru nicht mehr starten, es kommt eine Fehlermeldung, dass ein Problem festgestellt wurde und ob ich den Bericht an Microsoft senden will (nein, will nicht).
Nun werde ich wohl oder übel noch mal alles installieren müssen (Hab mir ja den Uru-Ordner vorher gesichert *seufz*).

Da ich nur wenig Datenvolumen zu Hause zur Verfügung habe, hab ich mir die Welten manuell runtergeladen und installiert (d.h. die Dateien in die richtigen Ordner eingefügt - war ne Menge Arbeit bei den vielen schönen Welten *gg*)
Nun sagt mir Drizzle, dass ich die Welten zwar installiert habe, aber um Drizzle der Aktualität der Welten zu versichern, müsste es die Welten ja nochmal runterladen - gibt es einen Trick, wie ich das vermeiden kann?

Ich will am WE nochmal versuchen, alles neu zu installieren. Gibt es etwas Grundlegendes, was ich falschgemacht haben könnte? Ich hatte vorher ne blanke neue unbenutzte Uru-TPOTS-Installation auf meinem Rechner gehabt.
Hab XP, wenn die Info wichtig ist...

Danke schonmal im Voraus
Lg Mara32 :wink:
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#60 Re: Offline KI

Beitrag von diafero » 19.06.2009, 11:52

Nein, mir fällt nicht wirklich ein, woran das Problem mit den Abstürzen liegen könnte - tut mir Leid. Ich habe auch, wenn ich mich recht erinnere noch bei niemandem sonst davon gehört. Vielleicht versuchst du nächstes mal, die Dinge Stück für Stück hinzuzufügen und jedes mal auszuprobieren, ob es noch klappt? Also zuerst die Offline KI, testen, dann eine kleine Fan-Welt (z.B. Aerie), testen, dann eine größere Fan-Welt (z.B. Janga), nochmal testen, und so weiter.
Du solltest auch mit dem /import-Kommando vorsichtig sein, das kann Uru zum Absturz bringen wenn man zu viel importiert.
Da ich nur wenig Datenvolumen zu Hause zur Verfügung habe, hab ich mir die Welten manuell runtergeladen und installiert (d.h. die Dateien in die richtigen Ordner eingefügt - war ne Menge Arbeit bei den vielen schönen Welten *gg*)
Nun sagt mir Drizzle, dass ich die Welten zwar installiert habe, aber um Drizzle der Aktualität der Welten zu versichern, müsste es die Welten ja nochmal runterladen - gibt es einen Trick, wie ich das vermeiden kann?
Wenn du Drizzle verwenden willst, um die Aktualität der Welten zu testen, musst du auch Drizzle die Welten herunterladen lassen und die entsprechenden Dateien im Ordner agearchives belassen (dort lädt Drizzle genau die Dateien hin, die du von Hand heruntergeladen hast). Wenn dort allerdings mehrere Versionen einer Welt liegen, kannst du manuell die älteren löschen.

EDIT: Oder meintest du mit "Datenvolumen" das Download-Volumen aus dem Internet (ich bin von Festplattenplatz ausgegangen)? Falls ja, kannst du Drizzle durchaus zum Kontrollieren verwenden. Dann brauchst du auch nichts von Hand zu installieren - kopiere einfach die manuell heruntergeladene 7z-Datei in den Ordner "agearchives" in deiner Uru-Installation und starte dann Drizzle. Klicke im UAM die Welt an, und rechts sollte vor der manuell heruntergeladenen Version bereits ein grünes Häkchen sein. Dann klickst du die Zeile mit dem Häkchen an und dann auf "Download" - da du die Welt bereits heruntergeladen hast, wird Drizzle sie nur kurz auf Konsistenz prüfen (falls dieser Test fehlschlägt, gab es beim Download der Datei einen Fehler und Drizzle wird selbst nochmal versuchen, sie herunterzuladen, was du aber schell abbrechen kannst). Danach entpackt er sie selbstständig in die richtigen Ordner.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
Mara32
Forscher
Beiträge: 876
Registriert: 15.02.2006, 18:01
KI-Nummer: 1753978
Wohnort: Dresden
Alter: 46
Kontaktdaten:

#61 Re: Offline KI

Beitrag von Mara32 » 19.06.2009, 13:43

diafero hat geschrieben:...
EDIT: Oder meintest du mit "Datenvolumen" das Download-Volumen aus dem Internet (ich bin von Festplattenplatz ausgegangen)? Falls ja, kannst du Drizzle durchaus zum Kontrollieren verwenden. Dann brauchst du auch nichts von Hand zu installieren - kopiere einfach die manuell heruntergeladene 7z-Datei in den Ordner "agearchives" in deiner Uru-Installation und starte dann Drizzle. Klicke im UAM die Welt an, und rechts sollte vor der manuell heruntergeladenen Version bereits ein grünes Häkchen sein. Dann klickst du die Zeile mit dem Häkchen an und dann auf "Download" - da du die Welt bereits heruntergeladen hast, wird Drizzle sie nur kurz auf Konsistenz prüfen (falls dieser Test fehlschlägt, gab es beim Download der Datei einen Fehler und Drizzle wird selbst nochmal versuchen, sie herunterzuladen, was du aber schell abbrechen kannst). Danach entpackt er sie selbstständig in die richtigen Ordner.
Jep, das meinte ich (Download-Volumen), danke für den Hinweis, ich werde es nochmal so probieren, das erleichtert die Arbeit ja enorm. (naja, es war ja nicht so wild, aber trotzdem).
Ich werde alles nochmal Schritt für Schritt durchtesten, will mich ja mal nach längerer Pause wieder ans Spiel begeben...

Danke erstmal für die schnelle Hilfe, diafero!

Ich melde mich wieder, wenn ich Neuigkeiten habe :D
_________________________________________________
"Ich weiß, was ich weiß, weil ich es wissen muss und wenn ich etwas nicht wissen muss, lass ich es mir nicht von mir sagen, auch von keinem anderen! ....
Ich mische mich nicht in mein Leben ein - bringt nur Probleme!"
M. Garibaldi
Antworten