Offline KI

Alle Infos, Neuigkeiten und Hilfe rund um die beiden Erweiterungspacks.
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#16

Beitrag von :-)kate® » 13.12.2008, 23:07

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Achja, die von Drizzle erstellten city_District_bahro-Dateien sind übrigens nicht ganz dieselben wie die in der Offline-KI - ich habe die Texturen aus city_District_Textures in die bahroFlyers_arch-Datei verschoben (ich dachte, diese Detail könnte dich interessieren Winken )
Alleine die Dateigrösse hat mir das bereits verraten. ;-) Aber vielen Dank für deine Info's , was ich nicht wusste war, dass die Texturen verschoben wurden. Nun stelle ich mir aber die Frage "wozu eigentlich?"
.. und bzw. weshalb gibt Drizzle andere Daten als mit der Offline KI geliefert werden. Bzw. wieso liefert die Offline KI andere Daten als Drizzle?

..und PS: mit der Verlinkung und dem update ... war ich nicht so deutlich, dadurch wohl auch ein kleines Missverständnis, ich meinte nicht die Versionsnumern, sondern eher die inkludierten *.prp im Sinne des © ;)
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#17

Beitrag von diafero » 14.12.2008, 09:08

Alleine die Dateigrösse hat mir das bereits verraten. Aber vielen Dank für deine Info's , was ich nicht wusste war, dass die Texturen verschoben wurden. Nun stelle ich mir aber die Frage "wozu eigentlich?"
Ansonsten hätte ich die konvertierte city_District_Textures ebenfalls mit in die Offline KI packen müssen, was nicht nur die Dateigröße gewaltig aufgebläht hätte, sondern auch eine Cyan-Datei mehr im Archiv gewesen wäre.
weshalb gibt Drizzle andere Daten als mit der Offline KI geliefert werden. Bzw. wieso liefert die Offline KI andere Daten als Drizzle?
Die Offline KI enthält nur Daten, die Drizzle nicht automatisch erstellen kann, wie die konvertierte Kleidung oder die Änderungen an Stadt, Relto und Nachbarschaft - GPNMilano hat das alles von Hand machen müssen. Die Bahro sind ein Sonderfall, eventuell könnte man sie in einer zukünftigen Version auch von Drizzle "Simplicity" konvertieren lassen - im Moment werden nur vollständige Welten konvertiert, was bei der Stadt ja nicht gewünscht ist. Dann müsste man aber noch herausfinden, ob bei Verwendung der Texturen aus MOUL irgendwelche Probleme entstehen, weil z.B. Texturen fehlen - wenn das der Fall wäre, müsste auch Drizzle die Bahro-Texturen in eine neue Datei verschieben, was wiederum recht aufwändig wäre. Ich rede mal mit Dustin.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#18

Beitrag von :-)kate® » 14.12.2008, 16:21

diafero hat geschrieben:Ansonsten hätte ich die konvertierte city_District_Textures ebenfalls mit in die Offline KI packen müssen, was nicht nur die Dateigröße gewaltig aufgebläht hätte, ...
Stimmt. :D Wenn ich etwas besser nachgedacht hätte, hätte ich mir das selber beantworten können. :oops: :pfeif: Aber vielen Dank für deine Ausführungen. ;)
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
Benutzeravatar
Marck
Forscher
Beiträge: 857
Registriert: 09.02.2004, 21:04
KI-Nummer: 48956
Kontaktdaten:

#19

Beitrag von Marck » 16.12.2008, 21:54

Ich habe mich noch weiter mit der Offline KI beschäftigt und bin jetzt neugierig, ob man tatsächlich die Irrlichter (Sparklies) irgendwie einsammeln kann, um damit den entsprechenden Effekt in Relto zu erhalten. Ich habe nicht alle aus MOUL bekannten Orte, an denen Irrlichter erschienen sind, aufgesucht, aber die, die ich mir angesehen haben, hatten kein Irrlicht. Falls es möglich sein sollte sie zu finden, dann bitte nur dies bestätigen ohne gleich zu verraten wie genau das zu bewerkstelligen ist.

Ebenso würde ich gerne wissen, ob die Portale in den Pods funktionsfähig sind, und ob die Zeitbasis dafür irgendwie normiert oder für jede Installation anders ist, so dass man das jeweils selbst herausfinden muss.

Minkata konnte ich zu meiner Freude komplett durchspielen und lösen. Dank der Offline KI kann ich jetzt die Stimmung in diesem Zeitalter und die Musik dort wieder in passender Umgebung genießen. :)

Überhaupt finde ich, dass die Offline KI sehr gut integriert ist; ich habe keinen einzigen Absturz oder irgendwelche Probleme erlebt, während ich in dem erweiterten TPotS unterwegs war. Und wer die KI nicht nutzen will, der bekommt sie auch nicht zu Gesicht.

Bisher habe ich neben den MOUL-Zeitaltern aus Myst V nur die Insel Myst, einen Teil des Großen Schachtes, Direbo und noch kurz Todelmer erkundet. Da bleibt noch einiges, mit dem ich mich beschäftigen kann, denn die Fan-Zeitalter habe ich mir überhaupt noch nicht angeschaut. Möchte jemand eine Empfehlung geben, welche Fan-Zeitalter man sich auf jeden Fall ansehen sollte?

Hier noch ein paar Anmerkungen zur Offline KI:
  • Wenn man die fliegenden Bahro um den Kerath-Bogen aktiviert, dann fehlt der dazugehörende Sound. Nachdem ich die Datei xBahroGroupAmb_loop.ogg selbst von MOUL nach TPotS kopiert habe, funktioniert es aber (nach Aufruf von SoundDecompress.exe). :)
  • Außer in Eder Gira kann man anscheinend keine Federn aufsammeln, obwohl das Kommando /get grundsätzlich funktioniert.
  • Für meinen Geschmack erscheint Shroomie in Teledahn jetzt zu häufig. Könnte man die entsprechende Modifikation nicht auch über einen Aufruf des Kommandos /call aktivieren, und sonst alles beim Alten lassen?
  • Die Stiefel in Minkata kann ich zwar anklicken, aber sie erscheinen weder an meinem Avatar noch im Kleiderschrank.
  • Könnte man nicht das Blatt mit der Beschreibung der D'ni-Zeit, die man eigentlich für die Lösung der Pods benötigt, irgendwo platzieren, zum Beispiel in Kirel? (In Bevin liegt im Klassenraum ja schon ein Dn'i-Text auf dem Tisch.)
Dateianhänge
OfflineKI_025-0-05_0-0-0.jpg
Adler in Relto
Bartle-Test: ESAK (87/53/47/13)
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#20

Beitrag von :-)kate® » 16.12.2008, 22:54

lool Cool, Marck macht uns den ultimativen Test ;)
Marck hat geschrieben:Möchte jemand eine Empfehlung geben, welche Fan-Zeitalter man sich auf jeden Fall ansehen sollte?
Also ich habe auch noch nicht alle Fanzeitalter durch, aber die meisten sind wohl schon ziemlich alt. Viele kenne ich von laaaaange zurück und viele davon waren auch mehr in der Art Testzeitalter entstanden um die Fortschritte des "Schreibens" zu repräsentieren. Die meisten beinhalten leider entweder keine Rätsel oder Rätsel in denen ich aussteige (z.b.: ein einfachst/monoton texturiertes Labyrinth in dem man sich bereits mangels Details verliert und wohl ohne Systematik niemals durchkämpfen kann). Eines ohne Rästel, dass mir aber Stimmung geben konnte war Serene und ... naja Marck das andere, da ist mir der Name entfallen, war auch ganz nett .... aber du testet ja ohnehin alles durch. :D PS: die Zeitalter von Dustin fand ich auch interessant, fallen aber ebenfalls in die Richtung Demo. Der Name "Bimevi", wenn ich mich nicht täusche, blieb mir auch irgendwie hängen.

Mein bisheriges Resumee wäre folgendes: In fast jedem Fanzeitalter gibt es irgendwie etwas zu entdecken. In dem einen sind es die hinzugekommen Wasserausläufer am Ufer, in einem anderen die hinzugekommene Physik (Ball oder verschiebbare Gegenstände) in wieder einem anderen hinzugekommene Fusstapfen oder Lichtquellen / Shadowmaps oder zum Teil die Beleuchtung und Schatten des Avatars selbst und und und ....
Für mich stellen die Zeitalter mehr einen Lernprozess der Schreiber dar. Je nach Entwicklung/Fortschritt der GoW kannst du in etwa auch das Alter der Fan-Zeitalter bestimmen.
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
Benutzeravatar
Old Wolle
Forscher
Beiträge: 133
Registriert: 21.04.2006, 13:14
Geschlecht: männlich

#21

Beitrag von Old Wolle » 17.12.2008, 00:23

Marck hat geschrieben:Möchte jemand eine Empfehlung geben, welche Fan-Zeitalter man sich auf jeden Fall ansehen sollte?
Wenn du mal richtig rätseln möchtest, dann empfehle ich die Fan-Welten Sonavio und TaklaMakan. Diese Welten haben auch eine Story.
Nimm dir aber Zeit und etwas zu schreiben dazu, die Rätsel sind nicht einfach.
Viele Welten befinden sich auch noch in der Entwicklung und es kommen ständig neue Versionen und Welten dazu.
Guck einfach öfter mal in den UAM, was es neues gibt. :)
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#22

Beitrag von diafero » 17.12.2008, 17:26

Ich habe mich noch weiter mit der Offline KI beschäftigt und bin jetzt neugierig, ob man tatsächlich die Irrlichter (Sparklies) irgendwie einsammeln kann, um damit den entsprechenden Effekt in Relto zu erhalten. Ich habe nicht alle aus MOUL bekannten Orte, an denen Irrlichter erschienen sind, aufgesucht, aber die, die ich mir angesehen haben, hatten kein Irrlicht. Falls es möglich sein sollte sie zu finden, dann bitte nur dies bestätigen ohne gleich zu verraten wie genau das zu bewerkstelligen ist.
Spoiler: anzeigen
Tut mir Leid, die Sparklies klappen (noch) nicht
Ebenso würde ich gerne wissen, ob die Portale in den Pods funktionsfähig sind, und ob die Zeitbasis dafür irgendwie normiert oder für jede Installation anders ist, so dass man das jeweils selbst herausfinden muss.
Ja, sie sind funktionstüchtig... im Prinzip müssten die alten Kalender aus MOUL noch gelten, aber ganz sicher bin ich nicht.
Wenn man die fliegenden Bahro um den Kerath-Bogen aktiviert, dann fehlt der dazugehörende Sound. Nachdem ich die Datei xBahroGroupAmb_loop.ogg selbst von MOUL nach TPotS kopiert habe, funktioniert es aber
Kann es sein dass du noch nicht Drizzle 13 verwendest? Diese Version sollte auch die Bahro-Sound-Dateien kopieren (außer der von dir genannten noch xBahroFlapping0[1-8].ogg)
Außer in Eder Gira kann man anscheinend keine Federn aufsammeln, obwohl das Kommando /get grundsätzlich funktioniert
Stimmt, da wurden neuen Easter-Eggs aus MOUL nicht nicht übertragen. Dustin hat das aber inzwischen gemacht, die nächste Version der Offline KI wird sie enthalten :)
Für meinen Geschmack erscheint Shroomie in Teledahn jetzt zu häufig. Könnte man die entsprechende Modifikation nicht auch über einen Aufruf des Kommandos /call aktivieren, und sonst alles beim Alten lassen?
Es wäre dann denke ich schwierig, festzustellen, wo sie nun erscheinen soll - das wird immernoch anhand des Hebels, den du ziehst, festgestellt. Ich suche mal nach einer Kompromisslösung.
Die Stiefel in Minkata kann ich zwar anklicken, aber sie erscheinen weder an meinem Avatar noch im Kleiderschrank.
Das stimmt, sie funktionieren nur mit weiblichen Avataren - einige der männlichen Klamotten aus MOUL benehmen sich in TPOTS sehr seltsam. Da wir bisher keine Ahnung haben, woran das liegt, ist auch keine Korrektur in Aussicht.
Könnte man nicht das Blatt mit der Beschreibung der D'ni-Zeit, die man eigentlich für die Lösung der Pods benötigt, irgendwo platzieren, zum Beispiel in Kirel? (In Bevin liegt im Klassenraum ja schon ein Dn'i-Text auf dem Tisch.)
Daran habe ich noch garnicht gedacht, das fehlt ja auch noch... mal schauen.

@Kate bezüglich des Hinweises auf Eder Tsogal in deiner Anleitung: Wir haben keine Ahung, woran das Problem mit Tsogal liegt, von daher würde ich nicht damit rechnen, dass das korrigiert werden kann. Ich kann dir jedoch eine .reg-Datei schicken (falls ich sie noch finde :D ), auf die man nur doppelklicken müsste, um Uru auf Englisch zu stellen - ohne zusätzliches Programm.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Paltinium
Forscher
Beiträge: 61
Registriert: 02.12.2008, 15:08

#23

Beitrag von Paltinium » 02.01.2009, 13:34

wo kann man die Modul welten herunterladen
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#24

Beitrag von diafero » 02.01.2009, 13:43

Gar nicht, du musst noch eine Kopie von MOUL haben, um sie besuchen zu können
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Thimo Boucher
Forscher
Beiträge: 85
Registriert: 09.06.2007, 18:38
Wohnort: NRW

#25

Beitrag von Thimo Boucher » 04.01.2009, 02:42

hm... also wenn ich keine Kopie der MOUL-Welten mehr habe dann kann ich "lediglich" TPOTS und Myst VI spielen. aber Jalak, Minkata und alle anderen MOUL Welten nicht? Kann nicht jemand diese Daten zum tausch Anbieten?

Gruss

Thimo
Wenn mir mal was wichtiges einfällt, werde ich es hier hinein schreiben.
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#26

Beitrag von diafero » 04.01.2009, 11:02

also wenn ich keine Kopie der MOUL-Welten mehr habe dann kann ich "lediglich" TPOTS und Myst VI spielen. aber Jalak, Minkata und alle anderen MOUL Welten nicht?
Das stimmt - ich vermute allerdings, du meinst Myst V und nicht Myst IV ;-)
Kann nicht jemand diese Daten zum tausch Anbieten?
Sorry, aber das wird so einfach nicht möglich sein... abgesehen davon, dass ich bereits in der Offline KI versuche, möglichst wenige Dateien wirklich zum Tausch anzubieten, bräuchte der Upload ungefähr ewig bei meiner Verbindung.


Es gibt übriegns eine neue Version von Drizzle (14) und eine neue Version der Offline KI (2.5.3), mit den folgenden Änderungen:
- Wenn du mit dem neuen Drizzle 14 die MOUL-Dateien konvertierst, kannst du mit der neuen KI die Avatar-Animationen aus MOUL verwenden
- Die in MOUL vorgenommenen Änderungen an den Easter-Egg-Kommandos /look und /get sind nun auch in der Offline KI enthalten
- Welten, die du installiert hast, die die Offline KI aber nicht kennt, werde deinem Nexus nun automatisch hinzugefügt
- Es gibt ein neues Kommando zum Ändern einiger Welteneinstellungen: /set
> In Delin: /set winter 0|1
> In der Nachbarschaft: /set gzglass|delinglass|tsogalglass 0|1|2
> In der Stadt: /set bahro 0|1
- Das Kommando "/bahro 0-6" kann nun dazu verwendet werden, die 6 verfügbaren, in der Stadt auf vordefinierten Pfaden herumfliegenden Bahro zu aktivieren (sie drehen dann eine Runde und verschwinden wieder)
- Außerdem werden diese 6 Bahro automatisch zufallsgesteuert aktiviert, wenn über "/set bahro 1" die um den Kerath-Bogen fliegenden Bahro aktiviert sind
- Die Liste der unterstützten Welten wurde aktualisiert und enthält jetzt auch "Sprite Gallery" und "Writers' Niche"

Um die KI herunterzuladen oder eine vollständige Liste der Funktionen zu bekommen, schaue auf http://diafero.bplaced.net/

Vielen Dank auch an Dustin, der große Teile der Avatar-Animationen sowie der Easter-Eggs neu implementiert hat und die Idee des automatischen Hinzufügens von Welten im Nexus hatte.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Thimo Boucher
Forscher
Beiträge: 85
Registriert: 09.06.2007, 18:38
Wohnort: NRW

#27

Beitrag von Thimo Boucher » 07.01.2009, 11:34

Hm... also wie ich es nun drehe und wende ... die Offline KI funktioniert bei mir nicht.

Ich bin so vorgegangen...

Uru Installiert
TPOTS Installiert
Myst V installiert
OfflineKI wie beschrieben Installiert (entpackt und Inhalt in den Uru Ordner kopiert)
Drizzle herruntergeladen und ausgeführt
danach SoundDecompress.exe ausgeführt

Uru gestarte und KI geholt!

Aber ich habe nur die normlale IngameKI keine andere.

Wo ist der Fehler?

Gruß
Thimo
Wenn mir mal was wichtiges einfällt, werde ich es hier hinein schreiben.
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#28

Beitrag von diafero » 07.01.2009, 11:43

Was genau heißt bei dir "normale IngameKI"? Die Offline KI ist die "normale" KI aus UntilUru und MOUL, die sich allerdings von der aus TPTOS unterscheidet.
Verwendest du Windows Vista? Falls ja, liegt es wahrscheinlich daran. Wolle hat dazu eine recht ausführliche Anleitung unter http://www.uru-reallife.com/viewtopic.php?t=53747 geschrieben.
Sind denn die anderen Änderungen präsent, also z.B. die neuen Linkbücher und Linksteine in der Nachbarschaft und der Stadt?
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Thimo Boucher
Forscher
Beiträge: 85
Registriert: 09.06.2007, 18:38
Wohnort: NRW

#29

Beitrag von Thimo Boucher » 07.01.2009, 22:04

So ich habe es nun noch mal so Installiert wie Wolle es geschrieben hat. (Obwohl es ein zwei Abweichungen dazu gibt.)


Trotzdem habe ich keinen Erfolg. Ich habe nur die ganz normale KI aus dem TPOTS. Ich kenne die KI aus UU und MO:UL.

Verstehe ich wieder nicht warum es bei mir nicht funktioniert. Es hat mir den anschein das die Änderungen die von der neuen KI geschrieben werden sollen bei DecompressSond.exe nicht durgeführt werden. Den ich habe so gar keine Änderung. Weder FlyMode noch sonst irgend etwas.


"EDIT" Ich glaube ich habe den Fehler gefunden! Die Downloaddatei der KI Daten war nicht korrekt.

"EDIT"2 Jap das war es. Die Downloaddateien waren nicht Korrekt. Nun funktioniert es einwandfrei.


Gruß
Thimo
Zuletzt geändert von Thimo Boucher am 07.01.2009, 22:37, insgesamt 2-mal geändert.
Wenn mir mal was wichtiges einfällt, werde ich es hier hinein schreiben.
diafero
Forscher
Beiträge: 150
Registriert: 01.04.2007, 10:56

#30

Beitrag von diafero » 07.01.2009, 22:16

Welche Dateien enthält der Download denn bei dir?
Die SoundDecompress.exe sorgt nur dafür, dass die neuen Sounds funktionieren - auch wenn du diesen Schritt weglässt, sollte die KI funktionieren.
Ich werde PNs in diesem Forum vermutlich nicht bemerken. Du kannst mich via E-Mail erreichen: "diafero arcor de" (mit At und Punkt an der richtigen Stelle).
Thimo Boucher
Forscher
Beiträge: 85
Registriert: 09.06.2007, 18:38
Wohnort: NRW

#31

Beitrag von Thimo Boucher » 07.01.2009, 22:38

Hallo,

ich weis gar nicht was alles nicht Dabei war. Aber die erste entpackte Version hatte nur 21 MB und die zweite die ich runtergeladen hatte nun deutlich mehr! Jetzt funktioniert es einwandfrei!

Gruß
Thimo
Wenn mir mal was wichtiges einfällt, werde ich es hier hinein schreiben.
Antworten