Allgemeines Gildentreffen

Informationen zu Gemeinden und den neuen Gilden in Myst Online: Uru Live.
Antworten
Benutzeravatar
Qvist
Forscher
Beiträge: 512
Registriert: 30.11.2006, 08:34
Wohnort: Roigheim
Kontaktdaten:

#1 Allgemeines Gildentreffen

Beitrag von Qvist » 08.08.2007, 11:45

Am Montag, den 20. August wird in Kirel ein allgemeines Gildentreffen abgehalten, sowohl um 22.00 Uhr als auch am 21. August um 3.00 Uhr in der Frühe.

Es sollen gemeinsame Ziele für alle 5 Gilden und zukünftige Gilden gefunden werden, was als Basis dienen soll. Es sind alle willkommen.

Siehe auch hier
Neuigkeiten aus den Höhlen findest du im Archiver
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 56

#2

Beitrag von D'n Alor » 21.08.2007, 18:15

War jemand gestern bei dem Infoabend über die Gilden?

D'n Alor
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Benutzeravatar
Qvist
Forscher
Beiträge: 512
Registriert: 30.11.2006, 08:34
Wohnort: Roigheim
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von Qvist » 24.08.2007, 09:41

Also, ich war nicht dort. Aber hier ist eine sehr nützliche und aufschlussreiche Quelle:

http://www.mystonline.com/forums/viewtopic.php?t=12178
Neuigkeiten aus den Höhlen findest du im Archiver
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 56

#4

Beitrag von D'n Alor » 24.08.2007, 14:54

Falls das jemand übersetzten könnte wäre mir (und vielleicht anderen) sehr geholfen. Einen Teil versteh ich ja noch, aber irgendwann gleitet es ins spekulative.

Dank und Gruß :anbeten: :winken:

D'n Alor
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Benutzeravatar
Julja
Forscher
Beiträge: 262
Registriert: 25.04.2007, 11:48
Wohnort: Berlin
Alter: 52

#5

Beitrag von Julja » 25.08.2007, 20:27

Hallo Alor!

Ich hatte heute ein bisschen Zeit und habe mich mal dran gemacht. Ganz fertig bin ich aber nicht geworden. Und ich habe streckenweise auch recht frei übersetzt. Vielleicht könnte sich irgendjemand mit mehr Erfahrung das mal angucken und evtl. auf gröbere Verständnisfehler prüfen. Das fänd ich nett!



---

Montgomery: Reteltee, wie du weißt, habe ich eine Liste mit Fragen von vielen Forschern zusammengestellt, um dich zu bitten, sie dem DRC bzw. Cyan zu stellen. Ich schickte sie dir heute in UO. Wer sie lesen will, kann das im Guild Subforum des MO:UL Forums.

Reteltee: Und ich bringe sie gern zum DRC und bringe euch ihre Antwort zu ihren Plänen zurück… soweit sie sie mir verraten. Wirklich, nachdem ich die Fragen, die ich von Monty bekommen habe, gelesen habe, fürchte ich, dass ich keine besonders zufriedenstellenden Antworten haben werde. Aber das, was ich beantworten kann, werde ich beantworten.

---

GMRguru: Hatte der DRC irgendeine weitere Kommunikation mit Yeesha?

Reteltee: Nicht, dass sie es mir mitgeteilt hätten. Wobei der DRC nicht in der Lage zu sein scheint, solche Informationen zur Zeit zu enthüllen.

---

Groath: Denkst du, dass, wenn wir wieder Gilden haben, der DRC dadurch zu viel Macht über uns bekommen wird oder der DRC zu viel Macht über die Gilden bekommt?

Reteltee Ganz im Gegenteil, ich hoffe, ich glaube, die Gilden werden den Forschern die Möglichkeit geben, eine Gegenpol zum DRC zu sein. [später] Sorry, Die Antwort auf die Gilden/Macht-Frage war „Nein“. Die Gilden werden hoffentlich als Kontrollorgan über den DRC dienen.

---

Abjab: Wir brauchen mehr Listen in der Ki wie die Buddy-Liste zu Kommunikationszwecken, von den Gilden aufgestellte Listen bitte… Kann man das machen?

Reteltee Wie eine Gildenbuddyliste oder so. Ich glaube das ist möglich, aber ich weiss nicht, ob das gemacht wird.

---

Sonseeharay: War der Elitismus der Gilden nicht der Grund für den Niedergang der D’ni und wie will man verhindern, dass das wieder passiert.

Reteltee: Die Gilden von Uru werden nicht funktionieren, wenn man ihnen erlaubt elitär zu werden. Bitte versteht das: WIR sind die Gilden. WIR werden letztendlich entscheiden, welche Form sie haben werden. Und WIR werden die Verantwortung für die Gewissenhaftigkeit (Integrität?) derer tagen, die dabei sein, Während die, die sich von den Gilden distanzieren, keinen Einfluss nehmen können.
(Diesen letzten Satz musste ich sehr frei übersetzen, weil ich es anders nicht ausdrücken konnte und ich hoffe auch nur, dass ich die Aussage auch richtig erfasst habe. Sorry.)

---

MustardJeep: Hat dir der DRC irgendwas erzählt, was die neuen Gilden oder Gruppen nicht tun sollen?

Reteltee: Ja MJ, und das erste, was sie nicht von uns wollen, ist, dass wir eine machtbesessene Clique elitärer Verschwörer werden, die versuchen die Höhlen zu beherrschen. Der DRC schlägt vor, dass wir in diesem Punkt flexibel und locker bleiben.

---

Thend: So, wenn die Gilden nicht elitär sind, dann wird niemand davon abgehalten Mitglied dort zuwerden oder sagen wir, Mitglied in allen fünf (oder noch mehr) Gilden gleichzeitig zu werden?

Reteltee : Meines Wissens nach wird niemand davon abgehalten, Mitglied in irgendeiner Gilde zu irgendeiner Zeit zu werden. Das muss aber nicht unbedingt heissen, dass jemand zu allen fünf (oder eben 11) gleichzeitig gehören kann.

---

Kalypso: Die Möglichkeiten Neuigkeiten in den Höhlen zu verbreiten sind sehr eingeschränkt. Ist der DRC gewillt, der Gilde der Messenger neue Tools zu geben (einen bestimmten Platz in den Höhlen, um Informationen bekannt zu geben [mehr als fünf Bilder in den Imager]) oder die existierenden Tools zu verbessern (ein Ki-System, um die größtmögliche Anzahl an Forschern zu erreichen)?

Relteltee: Sehr gute Frage und eine, die ich an den DRC weitergeben sollte! Ich weiss darüber nichts.

---

Ghaelen D'Lareh: I see quite a push by some explorers to move pre/proto- guild discussions off the MOUL forum, nearly to the point of "strongarming" others who think the MOUL forum is fine for right now. Since the guilds (other than GOG) aren't in existence yet, do you have a suggestion for those of us concerned with the issues of "yet another forum" or neutrality?

Relteetee: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich deine Frage richtig verstanden habe, Ghaelen (sorry), aber ich DENKE, auf was du hinauswillst, ist etwas, was Marie mit der „Neuerfindung das Rades“ beschrieben hat. Letztendlich unterstützt der DRC die Gilden, um die zur Zeit verfügbaren Ressourcen zu nutzen. Das schließt aber nicht aus, dass sich daraus mehr entwickelt, wenn sie von den Forschern als nötig und nützlich erachtet werden.Ich würde für den Anfang die Assembly of Guilds-Seite empfehlen. Sie ist ein existierendes Mittel, sie ist flexibel, brauchbar und wird den DRC entlasten.

---

Robert The Rebuilder: Schön dich wiederzusehen, Relteetee! Wenn wir nichtoffizielle Gilden gründen, die recht gut funktionieren, wird der DRC sie einfach zu offiziellen Gilden machen oder sind sie nach wie vor nur an ihrem eigenen System interessiert?

Relteetee: Schön auch dich zu sehen, Bob! Ich glaube, der DRC ist bereit, aus jeder Organisation, die wir Forscher entwickeln, genau aufzupassen. Und wenn wir etwas aufbauen, das gut läuft, bin ich mir sicher, dass sie kein Problem damit haben werden es zu stehlen… äh, es an ihre Zwecke anzupassen.

---

Montgomery: Relteetee, ist es deine Aufgabe, den DRC zu beraten oder die Forscher?

Relteetee: Gute Frage, Monty! In Wahrheit beides. Meine Loyalität gehört immer und nachdrücklich den Forschern. Aber seit der DRC bereit ist zuzuhören, merke ich, dass ich den Forschern am besten dienen kann, indem ich ihnen jeden Rat anbiete, der mir möglich ist.

---

Frisky Badger: Werden wir in absehbarer Zeit eine Anleitung von Cyan/DRC bekommen bezüglich ihrer Vorstellungen wie die Gilden arbeiten sollen?

Relteltee: Kommt drauf an, wie du das meinst. Grundsätzlich… wahrscheinlich nicht so richtig.

---

Dakro: Wenn die Gilden anfangen eine aktivere Rolle beim DRC und der Restauration zu übernehmen, wo werden wir unsere aktuellen Aufgaben und Ziele erfahren. Wird es für die Forscher eine Liste zum Eintragen geben, wenn sie einer Gilde beitreten wollen oder reicht es aus das T-Shirt zu tragen?

Reteltee : Dal, diese Information wird es in Kürze geben, aber ich weiss nicht genau wann.

---

Paradox: Ich habe kürzlich mit anderen daran gearbeitet, eine Gilde der Schreiber aufzubauen aus verschiedenen bereits existierende Age-kreierenden Gruppen. Was sagst du dazu? Ist das eine gute Initiativetrotz dessen, was Cyan festgelegt hat? Oder sollten wir warten bis wir von Cyan hören bevor wir Gilden und Strukturen für diese Gilden bilden? Noch eine Anmerkung: Die Gilde der Shcreiber wird nicht die Assembly of Guild site benutzen. Die gesamte GoW-Disskussion wird im MOUL’s Guilds forum ablaufen (bis wir ein offizielles GoW-Forum haben).

Reteltee: Ok, zu deinem ersten Punkt, ich glaube, es ist eine gute Sache mit dem Entwickeln von Ideen, welche Form die Gilden haben sollen, zu beginnen. Wie ich schon sagte, ist es wichtig, dass wir nicht vergessen, dass wir flexibel sein müssen. Zu deinem zweiten Punkt: Ich denke, jedes Forum, das du bevorzugst, ist gut, um deine Diskussionen zu führen. Mein Argument für die AoG ist, das sie speziell für die Gilden ist. Aber das MOUL-Forum ist auch gut.

---

White Rose: Wann wird der Lag endlich behoben und was würde mit einer Gilde passieren, die denkt, sie hätte genug Macht, um die Höhlen zu beherrschen?

Reteltee: Ich weiss nichts über den Lag. Das ist Cyans Sache, ich hab da keine Einblicke. Die Gilde hätte versagt. Sie hätte jämmerlich versagt.

---


Fortsetzung folgt (vielleicht erbarmt sich ja jemand anders noch :wink: )
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 56

#6

Beitrag von D'n Alor » 25.08.2007, 22:09

:anbeten:

:wink:
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Antworten