Nachricht an Calumarad

Hier ist der gesamte Verlauf des Community-Treffen aus dem Jahr 2012 enthalten.
Benutzeravatar
Danina
Forscher
Beiträge: 185
Registriert: 10.02.2004, 20:54
KI-Nummer: 1417374
Wohnort: Schweiz
Alter: 61

Nachricht an Calumarad

Beitrag von Danina » 12.02.2012, 10:46

Liebe Calumarad!

ich habe folgende Nachricht erhalten mit der Bitte, sie dir weiterzuleiten. Es ist die Information, wo unser CT 2012 stattfindet. Da hofft wohl jemand, dass du wieder mitkommst?

Sammelbezeichnung für feste, feine Teilchen ohne einen länglichen, zylindrischen Gegenstand.
Wurfgerät ohne den Grafen.
Ein altägyptisches Wesen ohne Ring.
Spaß ohne Psychoanalytiker.
Körperteil ohne Rinnsal.
Farbe ohne germanische Siedlungsgemeinschaft.
Schnur ohne englische Konjunktion.
Kleine Straße ohne Aggregatzustände.
Teil eines Gewehrs ohne Halbwärmeadjektiv.

Ein Rätsel für die Postleitzahl C J B F G


Bitte melde dich!
Grüsse
Danina
Das Leben ist sinnfrei.
Benutzeravatar
rosalinda2
Forscher
Beiträge: 45
Registriert: 08.09.2010, 18:42
Geschlecht: weiblich
Alter: 63

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von rosalinda2 » 12.02.2012, 11:27

Hallo Danina,

super Rätzelaufgabe an Calumarad, bin gespannt auf die Lösung.
Aber da wird ihr Kopf anfangen zu rauschen. :aeh:
Habe auch schon angefangen dem Rätzel auf die Spur zukommen, aber mein Seil ist nicht lang genug, die Wege sind verschlungen, die Antworten so nahe und doch das Ziel so weit entfernt. :respekt: :kopfwand:

Gruß Rosalinda :überleg:
Benutzeravatar
MalteS
Forscher
Beiträge: 121
Registriert: 17.05.2010, 08:36
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 3453116
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von MalteS » 12.02.2012, 13:51

Ich weiß nicht, ob es noch zu früh für eine Lösung ist... aber ich hätte schon eine, nur das die Postleitzahl nicht zu dem Ort passt...

Ich warte mal einfach noch ein bisschen, dann haben auch noch andere die Möglichkeit, erst mal in Ruhe ins Rätsel einzusteigen ;)
Bild
Benutzeravatar
Calumarad
Forscher
Beiträge: 90
Registriert: 10.06.2011, 22:29
Geschlecht: weiblich

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Calumarad » 12.02.2012, 22:14

Hallooooo? Halloooo…..? Hoert mich jemand.
Das ist jetzt nicht wahr……Ausgerechnet heute…..Ach was, das hab ich mir nur eingebildet. Muss der Umzugsstress sein….
Jetzt liegt die FUDD (FotoUhrDingsDa für alle die, die es noch nicht wussten), wie ich sie damals nannte, schon beinah ein Jahr auf meinem Nachttischen rum und gibt seither auch nicht nur den leisesten Ton von sich, da wird sie wohl nicht ausgerechnet heute wieder zum Leben erwachen.
Das hab ich mir bestimmt nur eingebildet….Obwohl, schön wäre es ja, vielleicht ist ja ein Nulp am anderen Ende….Pappalerpapp Calumarad……komm auf den Boden der Tatsachen zurück. Was sollen die wohl nach so langer Zeit von Dir wollen?
Ich sollte weiter packen, der Umzugswagen kann jede Minute vor der Tür stehen. Typisch Calumarad. Kommt mal wieder nicht zu Potte….
Dabei hatte ich ne Menge Zeit….
Seit ich vor einem halben Jahr meinen Job an den Nagel gehängt habe um meine Erlebnisse von damals zu Papier zu bringen und mit meiner Geschichte nun bisher erfolgslos von Verlagshaus zu Verlagshaus renne, habe ich viel Zeit…..sehr viel Zeit. Niemand will mir meine Geschichte abkaufen (im wahrsten Sinne des Wortes). Dabei bin ich mir sicher, dass es alles so passiert ist, wie ich es niedergeschrieben habe.
Zu unglaubwürdig…..völliger Blödsinn…….an den Haaren herbeigezogen…um hier mal nur einige Kommentare der Lektoren wiederzugeben.
Auch als ich ihnen meine KI präsentieren wollte um stolz deren Funktion zu demonstrieren, kam nur ein müdes zuweilen mitleidiges Lächeln zurück.
Kein Wunder gab ja auch keinen Mucks von sich das blöde Ding.
Freundlich aber bestimmt wurde mir dann jedes Mal der Weg zur Tür gewiesen. Ich sollte es doch ein anderes Mal gerne noch einmal versuchen ….
…….Da! War es da nicht schon wieder. Da hat doch was geblinkt….Ich bin mir ganz sicher, die KI hat geblinkt.
Haallo… Mist wie ging das denn nochmal. Ist einfach zu lange her. Nach so langer Zeit….. muss mich erst mal wieder zurechtfinden mit all den Knöpfen.
Ooooh nein, auch das noch ……jetzt steht der Umzugswagen doch tatsächlich schon vor der Tür.
Ruhe bewahren Calumarad. Am besten steck ich die KI vorerst mal in die Hosentasche, sicher ist sicher….dann gebe ich den Packern schon mal Bescheid mit welchen Kartons sie beginnen können.
…so nun noch mal durch alle Räume, von oben nach unten.
Dachboden - gesichert. Bad und Schlafraum - gesichert.
Weiter nach unten, Küche, Wohnzimmer, Klo - gesichert.
Bleibt nur noch der Keller…..hmh, lässt sich wohl nicht vermeiden, diesem Raum doch mal einen Besuch abzustatten. Seit ich hier wohne, war ich da noch nicht drin. Ich hasse Kellerräume, sind immer so dunkel. Ob ich einen von den Packern bitte mich zu begleiten?
…Ach war nur so ne Idee.., Augen zu und durch Calumarad, hast doch schon ganz andere Sachen überstanden.
Ok … werde ich also zum ersten Mal ein Auge in diesen finsteren Raum werfen.
Ooooah, boah ist das stickig hier unten …..Pfui Teufel…auch das noch…Hätte ich das vorher gewusst, wäre ich hier nie eingezogen. Was ein mief…..
Und erst die Spinnweben…. Also da mach ich jetzt nichts, das kann niemand von mir verlangen, die waren schon da, als ich hier eingezogen bin.
Außerdem was soll ich überhaupt hier, hab doch niemals was hierein gestellt, dass werd ich dem Vermieter so sagen, dass muss der mir dann einfach glauben…. Also raus hier Calumarad, bevor dich ein Spinnentier von hinten anfällt….
Moment mal, was steht denn da hinten für ein komischer Klotz. Obwohl es mir widerstrebt diesen Raum weiter zu betreten würde ich doch allzu gern wissen was das ist.
…Ok ein Blick werde ich ja wohl mal machen können. Ach da fällt mir ein, konnte die KI nicht auch Fotos machen. Mal sehen, wie ging das nochmal….
Ja das könnte es gewesen sein.
Klotz.png
Klotz.png (14.25 KiB) 14178 mal betrachtet
Na ja ein bisschen unscharf, aber ja es hat funktioniert.
Sieht merkwürdig aus der Klotz und wie auf allem hier, liegt auch da ne dicke Schicht Staub drauf. Auch wenn es schwer fällt, der Staub muss da runter. Puuuh, ……..
Ach du großer Schreck……..
Was war denn das jetzt, und wo bin ich hier?
KIimage0045.jpg
Ist unter dem Keller noch ein Stockwerk? Nein die Decke scheint nicht eingestürzt, über mir ist alles in Ordnung. Ich bin auch ok. Kein Kratzer…… Aber wo bin ich hier….sollte es etwa schon wieder passiert sein?
Zum Glück hab ich die KI dabei……..ich hoffe inständig, das sie funktioniert.
Ja, da…eine Nachricht….Danina schreibt. Ich hab eine Einladung. Na super…..
Das passt ja wieder…..fünf Minuten eher und ich hätte mich doch tatsächlich darüber gefreut…… und was ist das für wirres Zeug, was sie da an ihre Einladung angefügt hat.
Großartig, hab das Gefühl, die wissen selbst noch nicht genau wo die Reise hingehen soll…..
Und ich steck hier mal wieder in der Klemme, typisch Calumarad…..
Benutzeravatar
Polgara
Forscher
Beiträge: 28
Registriert: 14.02.2011, 23:51
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 3475417
Wohnort: NRW

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Polgara » 14.02.2012, 22:03

Mann mann mann Calumarad - eigentlich freue ich mich ja von Dir zu hören, aber unter den Umständen?.... :(

Du solltest doch eigentlich wissen, dass man bei solchen Bildern auf was auch immer vorsichtig sein sollte! Was habe ich mir von Freunden schon anhören müssen weil ich da super vorsichtig mit umgehe - und dementspechend auch mal eine Staubschicht drauf habe.

Aber vielleicht trügt ja auch der Schein, es ist gar nicht so schlimm, Du findest gleich eine Treppe zurück in Deinen Keller und kannst Dich auch auf die Einladung freuen - gleich nach dem enträtseln.

Polgara
Benutzeravatar
MalteS
Forscher
Beiträge: 121
Registriert: 17.05.2010, 08:36
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 3453116
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von MalteS » 16.02.2012, 23:59

Naja, dann will ich nun doch mal meine Lösung posten, in der Hoffnung, das diese Calumarad weiter bringt ;)
Spoiler:
Sammelbezeichnung für feste, feine Teilchen ohne einen länglichen, zylindrischen Gegenstand.

Teilchen: Staub
Gegenstand: Stab
Lösung U


Wurfgerät ohne den Grafen.

Wurfgerät: Speer
Grafen: Spee
Lösung: R


Ein altägyptisches Wesen ohne Ring.

Wesen: Greif
Ring: Reif
Lösung: G



Spaß ohne Psychoanalytiker.

Spaß: Freude
Psychoanalytiker: Freud
Lösung: E



Körperteil ohne Rinnsal.

Körperteil: Bauch
Rinnsal: Bach
Lösung: U


Farbe ohne germanische Siedlungsgemeinschaft.

Gemeinschaft: Gau
Farbe: Grau
Lösung: R



Schnur ohne englische Konjunktion.

Schnur: Band
Konjunktion: and
Lösung: B



Kleine Straße ohne Aggregatzustände.

Zustände: Gase
kl. Straße: Gasse
Lösungen: S



Teil eines Gewehrs ohne Halbwärmeadjektiv.

Gewehrteil: Lauf
Adjektiv: lau
Lösung: F




Lösungsbuchstaben: U, R, G, E, U, R, B, S, F
Ordnung: FREUSBURG
Bild
Benutzeravatar
Seppolo
Forscher
Beiträge: 384
Registriert: 05.02.2010, 16:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 132492
Wohnort: Mitte von Sachsen, 01665 Klipphausen
Alter: 35
Kontaktdaten:

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Seppolo » 17.02.2012, 02:07

Wow! :shock: Da wäre ich nie drauf gekommen Malte. Sofern das stümmt? :wink:

Ich hab mich schon mal ein bisschen schlau gemacht und ich hoffe so sehr das es das ist was ich gefunden habe.

Spoiler:
Jugendherberge Burg Freusburg

Bild

Da wirds doch bestimmt nur eine Herberge geben oder? Das scheint da jedengfalls die bekannteste zu sein. :mrgreen:
Man eh! Hoffentlich kann ich da auch mit. :weinen:
„Myst will never forgotten“

filmschmiede's Tube Channel
Benutzeravatar
Calumarad
Forscher
Beiträge: 90
Registriert: 10.06.2011, 22:29
Geschlecht: weiblich

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Calumarad » 17.02.2012, 12:36

Boah….bin ich froh etwas von euch zu hören. Dann spinnt die KI ja doch nicht und ich habe mir das alles nicht nur eingebildet. Danke Polgara für deine tröstenden Worte und den Tipp…..Ich glaube wir beide verstehen uns bezüglich gewisser Staubschichten. Aber diesmal hatte die Neugierde einfach gesiegt. Da sieht man mal wieder wo unnötiger Übereifer einen Zuweilen hinführen kann. Ok ich werde mal wieder versuchen das Beste daraus zu machen und mich hier gleich ein wenig umsehen. Vielleicht hast Du ja Recht und es gibt gleich um die Ecke besagte Treppe in meinen Kellerraum.
Muss schon sagen, was diese Architekten sich so alles einfallen lassen.
….Aber nun mal was anderes, ich muss ehrlich zugeben, dass ich ein wenig die Befürchtung hatte, Danina hätte etwas zu viel Sonne abbekommen. Obwohl, das ja eher unwahrscheinlich ist bei den momentanen Witterungsbedinungen. Aber das ist wieder ein anderes Thema….. T‘schuldige Danina ist wirklich nicht böse gemeint. Im Gegenteil ich hatte mir schon Sorgen gemacht, dass Dir der ganze Organisationskram zu viel wird….
Na ja, ich mein, dass was Du da so wirr von Dir gegeben hast, im Zusammenhang mit meiner Einladung. Sollte so was wie ein Rätsel sein! ?
Ich geb es ja nicht gerne zu, aber damit konnte ich nicht die Bohne anfangen. Und das der Malte gleich dieses Rätsel gelöst hat, gibt mir jetzt wirklich zu denken…..aber es ist natürlich einfach genial. Da wär ich nie drauf gekommen. Ich glaub ich denke einfach zu kompliziert….oder doch eher nicht
kompliziert genug? Na ja sei‘s drum.
War aber auch eher damit beschäftigt hier unten, falls es denn ein unten ist…..nach einem Ausgang bzw. Aufgang zu meinem Keller zu suchen. Komisch das die Möbelpacker mich nicht vermissen. Niemand hat nach mir gerufen…..
Aber vielleicht waren sie auch stinkig, dass ich ihnen nicht gleich die versprochene Extraprämie in die Hände gedrückt habe. Wie denn auch, bin im Moment etwas knapp bei Kasse, weil der erhoffte Durchbruch meines Abenteuerromans „So weit die Füße tragen“ noch auf sich warten lässt. Ich hätte es wohl doch lieber „Wo geht’s hier nach Windischleuba“ nennen sollen.
Alle Umzugsfirmen waren für das Wochenende schon ausgebucht und der Vermieter hatte mir eine Frist gesetzt, weil ich ihm noch zwei Monatsmieten schuldig bin. Dabei hab ich ihm und den Packern jeweils ein Gratisexemplar meines Romas überreicht. Undankbar….
Ach egal was kümmert‘s mich. Ich hab momentan andere Probleme. Muss sehen, dass ich zur Einladung rechtzeitig wieder an der „Oberfläche“ bin.
Jetzt wo quasi feststeht wo es hingehen soll, kann mich nichts mehr aufhalten.
Das Foto Seppolo ist wirklich vielversprechend. Und allein der Name, könnte der Aufhänger für meinen neuen Roman sein……
„Schlaflos zur Freudsburg“ oder so…na da wird mir schon noch was passendes einfallen....
Ah, da vorne kommt eine Gabelung.
KIimage0048.jpg
Mal sehen wo es dahin geht.
Oh, schein mir, hier hat schon vor mir einer nach einem Ausgang gesucht……..
KIimage0046.jpg
Ich weiß nicht ob ich mich freuen soll…….., wie es aussieht, war derjenige nicht allzu erfolgreich.
KIimage0047.jpg
Na, Kopf hoch Calumarad, zumindest liegen hier keine sterblichen Überreste von ihm herum….….
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 60

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von D'n Alor » 18.02.2012, 21:24

Manno Manno -Da hört man ein halbes Jahr nix von dir und dann dann biste gleich wieder irgendwo verschwunden. Wie machst du das ? :wink:
Na da bin ich ja mal gespannt wie du da wieder raus kommst. Hoffentlich brauchst du nicht bis August. Dann sind die Möbelpacker wirklich echt sauer. :D
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Benutzeravatar
Calumarad
Forscher
Beiträge: 90
Registriert: 10.06.2011, 22:29
Geschlecht: weiblich

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Calumarad » 22.02.2012, 18:29

Hallo D'n Alor (an den Namen muss ich mich noch gewöhnen).
'tschuldige, das ich nicht sofort geantwortet hab. War echt nicht meine Absicht.
Hab die KI für nen Moment beiseite gelegt, da ich hier vollends mit ausbuddeln
beschäftigt war. Man das geht ja vielleicht auf die Knochen. Ich denke Du hast Recht, die Möbelpacker sind wohl schon längst über alle Berge. Einerseits bin ich froh, andererseits.....
Na ja, seis drum, kommt Zeit, kommt Rat, wie meine Mutter immer zu sagen pflegte..(obwohl ich die Vermutung habe, dass sie das auch nur so aufgeschnappt haben könnte). Wenn ich allerdings daran denke, dass es eventuell bis August dauern wird, macht sich mir doch ein komisches Gefühl in der Magengegend breit. Die ganze Zeit in so nem kalten Kellergemäuer...Zum Glück hab ich ja meinen warmen Winterpulli an.....Als hätt ichs geahnt. Eigentlich sah es nämlich am Umzugstag eher nach Sonne aus (na ja ich mein natürlich der Jahreszeit entsprechend, kein Bikiniwetter).
Aber jetzt kommt das Beste, ich hab hier unten jede Menge Proviant gefunden.
KIimage0057.jpg
KIimage0058.jpg
KIimage0059.jpg
Also verhungern werd ich so schnell hier nicht, obwohl Bohnen und roher Fisch nicht gerade zu meinen Lieblingsspeisen zählen (den Fisch überlass ich lieber den Japanern). Halt ich mich wohl wieder in der Hauptsache an die erfrischenden Getränke, die hier netterweise auch deponiert worden sind.
Das Komische ist, ich bin hier schon Kreuz und quer durch die Gänge gelaufen, aber einen Ausgang hab ich bisher nicht entdecken können. Was mir jedoch Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass die Lebensmittel ja nicht aus dem Nichts aufgetaucht sein können.
Also werde ich nicht aufgeben und weitersuchen und dabei hoffe ich stark, dass ich auch diesmal wieder auf euch zählen kann.......
KIimage0049.jpg
Benutzeravatar
Danina
Forscher
Beiträge: 185
Registriert: 10.02.2004, 20:54
KI-Nummer: 1417374
Wohnort: Schweiz
Alter: 61

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Danina » 23.03.2012, 19:49

Hallo Calumarad
lange nichts von dir gehört! Hast du noch genug zu Essen?
Gruss Danina
Das Leben ist sinnfrei.
Benutzeravatar
Calumarad
Forscher
Beiträge: 90
Registriert: 10.06.2011, 22:29
Geschlecht: weiblich

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von Calumarad » 28.03.2012, 14:53

Hallo Danina
danke der Nachfrage, mir geht es momentan prächtig. Essen gibt es hier satt und genug. Ausser rohem Fisch hab ich auch Obst, Gemüse und etliches mehr gefunden. Also alles in Butter.
Ihr werdet es nicht glauben,aber nach einigen Tagen eifrigen Suchens ist es mir doch tatsächlich gelungen aus diesen kalten Gemäuern heraus zu kommen.
KIimage0052.jpg
Endlich Tageslicht zu erspähen und Frischluft zu schnuppern, dass hat mir schon ein bisschen gefehlt. Fühle mich gleich wie neu geboren. Das eine kann ich schon mal sagen, wie zu Hause sieht es hier nicht aus. Ist mir momentan aber auch egal. Auf den ersten Blick gefällt es mir hier recht gut, das weitere wird sich finden. Ich werde mich auf jeden Fall mal auf den Weg machen und die Umgebung erkunden. Wenn ihr Interesse daran habt, könnte ich euch hin und wieder ein paar Schnappschüsse zukommen lassen. Ich weiß zwar nicht wieviel Speicherplatz mir die KI zur Vetrfügung stellt, aber wenn ich an letztes Jahr denke, ging da schon was.......
Wenn mir auf dem Weg etwas Ungewöhnliches auffällt werde ich euch auf jeden Fall Bescheid geben, schon allein wenn so was wie Rätsel auftauchen...., bin selbst nicht der große Rätsellöser wie ich schon sagte, da werde ich sicher wieder eure Hilfe brauchen.
Wie schon gesagt ich zähl auf euch.
KIimage0060.jpg
Benutzeravatar
D'n Alor
Forscher
Beiträge: 872
Registriert: 21.07.2007, 17:44
KI-Nummer: 519683
Wohnort: Nord-Ost Mittelfranken
Alter: 60

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von D'n Alor » 31.03.2012, 11:03

Wenn man das so sieht und hört könnte man denken du bist im Urlaub. All Inclusive. Und zum Glück ohne Animation. :wink:
Bin schon auf deinen nächsten Bericht gespannt.

Grüssle Alor (das reicht als Anrede)
Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist ! ~ Karl Valentin
KI 00519683
Benutzeravatar
UliG
Forscher
Beiträge: 79
Registriert: 17.05.2007, 19:53
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 2519703
Wohnort: Castrop-Rauxel
Alter: 62

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von UliG » 01.04.2012, 10:23

Hallo Calumarad,
schön von dir zu hören. Wie ich aus deinen Berichten erlese, geht es dir momentan gut.
Bist ja im Grunde ein Glückpilz, dass dir solche Abenteuer passieren. Aber ausgerechnet im Umzugsstress.
Na ja, die Möbelpacker werden wohl weg sein, aber ich glaube, dass bald der Vermieter auf der Matte steht.

Hier noch ein kleiner Rat: :!: Nimm genug Proviant mit, wenn du die Gegend erkundest. Wer weiss, was dich in der Ferne erwartet. :?:
Und sei auf der Hut, du weisst nicht, wer den Proviant in der Höhle hinterlassen hat.

LG
UliG
Das Ende ist noch nicht geschrieben
(und es wird auch nicht geschrieben)
Benutzeravatar
rosalinda2
Forscher
Beiträge: 45
Registriert: 08.09.2010, 18:42
Geschlecht: weiblich
Alter: 63

Re: Nachricht an Calumarad

Beitrag von rosalinda2 » 01.04.2012, 11:31

Hallo Calumarad,

gut das du einen Weg nach draussen gefunden hast, sieht zwar etwas öde aus die Gegend aber vielleicht findest du noch eine gemütliche Kneipe. :drink:
Ich bin gespannt auf deine Erkundungen, aber fall bitte nicht wieder in ein Loch (Brille aufsetzen, ok) und ein Fuß nach dem anderen :gehen:
Ruh dich erst mal unter dem Baum aus dann hällst du dich am besten links, hinter dem Berg findet sich sicher ein Wegweiser, oder so :oops:
Na ja, bin keine gute Hielfe bei so was, :kopfwand:

Gruß Rosalinda

Ps: Drücke bitte nicht einfach so auf versteckte Knöpe rum :lol:
Antworten