Wo soll das Uru RealLife Sommer CT 2008 stattfinden?

Hier ist der gesamte Verlauf des Community-Treffen aus dem Jahr 2008 enthalten.

Wo soll das Uru RealLife Sommer CT 2008 stattfinden?

Umfrage endete am 30.11.2007, 10:54

Im Umwelthaus Maasholm am WE vom 08.08.08-10.08.08
1
7%
Im Schloss Noer am WE vom 25.07.08-27.07.08
0
Keine Stimmen
An einem komplett anderen Ort
13
87%
Mir egal wo und wann, hauptsache ein Treffen
1
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 15
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 42
Kontaktdaten:

#1 Wo soll das Uru RealLife Sommer CT 2008 stattfinden?

Beitrag von Hamsta » 27.11.2007, 10:54

Liebe Community,

wir stehen als Organisationsteam für das kommende große Community Treffen im Sommer 2008 vor einer Entscheidung die wir im Team alleine nicht endgültig fällen möchten. Es geht dabei um den entscheidenden Punkt der Unterkunft für das CT und wir müssen darauf hinweisen, dass die Zeit drängt: Diese Woche Freitag (am 30.11.07) müssen wir an den hier beschriebenen Unterkünften eine endgültige Reservierung vornehmen, sonst werden die Wochenenden auf denen wir eine Option auf diese Unterkünfte haben anderweitig vergeben.

Seit einigen Jahren spielen wir nun schon mit der Idee mal ein Community Treffen inklusive Rätseltour am Strand durchzuführen. Uns ist bewußt, dass einige dann eine längere Anfahrstrecke haben werden, für andere wird es diesmal dafür kürzer. Außerdem glauben wir, dass dies vor allem eine einzigartige Möglichkeit bietet für ein Wochenende auch mal eine andere Region als die wunderschönen hügeligen Wälder Deutschlands zu besuchen. Da das CT ja im Sommer stattfinden soll hoffen wir, dass es euch auch eine Möglichkeit bietet ein paar Tage eurer Freizeit an der wunderschönen Ostsee mit fantastischen Dünenlandschaften und Sandstränden zu verbringen.

Das Finden einer geeigneten Unterkunft für unsere Gruppe gestaltet sich sehr schwierig. Die meisten Häuser die ähnlich ausgestattet sind wie die in denen wir die letzten Jahre unsere Community Treffen abgehalten haben sind heute schon für die Sommermonate komplett ausgebucht. Letztes Wochenende haben wir ein paar Häuser besichtigen können und stehen nun vor der Wahl zwischen zwei konkreten Herbergen die auch nur an den genannten Wochenenden noch Platz für uns hätten. Wir möchten euch hier in diesem Post diese zwei Häuser näher beschreiben und vor allem die uns auffälligen Vor- und Nachteile darlegen und dann euch, die Community die hoffentlich zahlreich am CT teilnehmen wird, fragen welches ihr am besten findet.

Umwelthaus Maasholm (08.08.08-10.08.08)
liegt auf einem alten Militärgelände, einen 2 minütigen Fußweg vom Ostseestrand entfernt.
Vorteil: liegt am sprichwörtlichen "Arsch der Welt".
Direkt angrenzend am Gelände der JuHe ist ein Vogelschutzgebiet und der nächste touristisch genutzte Ort am Strand ist ein Campingplatz der 2,5 Kilometer entfernt ist. Wir glauben, dass wir in dieser Umgebung eine klasse Rätseltour mit "minimaler Gefahr einer Entfernung/Zerstörung der Rätselbestandteile durch unwissende Touristen" durchführen können.
Nachteil: Das Haus an sich ist minimalistisch eingerichtet. Es gibt nur fünf Zimmer mit jeweils 3 Etagenbetten und drei Einzelzimmer in dem gesamten Haus, sowie einen großen Gruppenraum und eine Selbstversorgerküche. Die gesamte Einrichtung inkl. der Sanitärräume ist eher in der Kategorie 2-3 die man von Jugendherbergen kennt (im vergleich dazu, wer dieses Jahr in Manderscheid war, diese JuHe ist in der Kategorie 4+).

Schloss Noer (25.07.08-27.07.08)
liegt in einem kleinen Park durch dem man in ca. 5 Minuten zum Ostseestrand laufen kann.
Vorteil: Die Einrichtung der Herberge ist ein etwas gehobenerer Standard im Gegensatz zu Maasholm. Auch dort gibt es nur Dusche/Bad auf dem Flur zugeteilt zu den Zimmern aber insg. machte sie auf uns einen besseren Eindruckt und wir haben auch mehr Schlafplätze im Schloss an sich zur Verfügung.
Nachteil: Im Schloss und auch in den zwei anderen Gebäuden auf dem Gelände sind insg. noch 150 andere Leute untergebracht. Des weiteren müssen wir damit rechnen, dass der Strand dort (im Gegensatz zu Maasholm) im Sommer recht touristisch besucht sein wird.

Die Entscheidung ist nicht leicht und wir möchten das CT einfach an dem Ort machen den die Mehrheit von euch am besten findet. Auch wir finden keinen der beiden vorgestellten Orte "perfekt", wissen aber auch, dass wir es nie allen recht machen können. Deswegen haben wir auch die dritte Möglichkeit in die Umfrage mit zur Auswahl gestellt. Sollten die beiden Häuser an der Ostsee keine Mehrheit bei der Umfrage erreichen, werden wir das kommende CT nicht am Meer organisieren, sondern einen komplett anderen Ort suchen müssen und würden uns über konstruktive Vorschläge diesbezüglich auch sehr freuen.

Solltet ihr noch spezielle Fragen zu einer der Unterkünfte haben um eure Entscheidung fällen zu können scheut euch nicht zu fragen, wir werden gerne versuchen sie zu beantworten. Wenn ihr euch die Lage der beiden Häuser mal aus der Vogelperspektive ankucken möchtet, benutzt bitte folgende Links zu Google Maps: Maasholm und Noer.
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
Mucol
Forscher
Beiträge: 2361
Registriert: 05.02.2004, 22:19
KI-Nummer: 157118
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von Mucol » 27.11.2007, 12:34

Beides klingt nett, beides scheidet aber für mich völlig aus.

Man bedenke: das wären für mich ca. 900km !!!

D.h., entweder 10 Stunden Fahrt einfach, oder fliegen, um dann irgendwo, aber noch nicht vor Ort zu sein.

Rein finanziell ist das bereits ein echter Kollaps. Mal abgesehen davon, dass dabei mindestens 2 Tage für An- und Abreise draufgehen.

Ich hoffe mal, dass sich da noch etwas Zentraleres auftut, da ich zu den Konditionen sicherlich nicht teilnehmen könnte.
Wie gesagt, beides sieht nett aus, wäre für mich aber an meinen Möglichkeiten vorbeiorganisiert. Ich hoffe ehrlich, dass sich da noch etwas communityfreundlicheres findet, so dass möglichst viele Leute - u.a. auch ich - teilnehmen können.

Mucol
Bild
Benutzeravatar
susi
Forscher
Beiträge: 1031
Registriert: 06.02.2004, 13:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Alter: 44
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von susi » 27.11.2007, 12:57

Ähm, ehrlich gesagt musste ich erst mal schlucken und habe mich dann sofort gefragt wie ihr im "Sinne der Community" euch für einen Solchen Ort entscheiden konntet bzw. ihn in Betracht gezogen habt.

Ich meine Strand hin oder her, könnte mir natürlich eine Rätzel Tour alla Noloben prima vorstellen, aber bedenkt doch mal die Anreise "die die meisten" auf sich nehmen müssten . :shock:

Ich meine der Großteil der Community , und ich lasse mich da gerne Koregieren, kommen aus Südlicher/ bzw. Westlicher Richtung. Alleine für mich wäre die Anreise ( sofern nicht mal der Ansatz eines Staus oder einer Baustelle meine Fahrt bremsen würde ) 4 Stunden !!!!!!!!!!

Ich befürchte das es ein "Mini CT 08" unter diesen Voraussetzungen geben wird :?

Gruß Susi
Ein neues Abenteuer wartet auf uns. Denn, das Ende ist doch noch nicht geschrieben.Bild
FFA Forum
Susis Blog
Benutzeravatar
Mara32
Forscher
Beiträge: 876
Registriert: 15.02.2006, 18:01
KI-Nummer: 1753978
Wohnort: Dresden
Alter: 46
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Mara32 » 27.11.2007, 13:29

Hmm, gibt es nicht auch "Strände" im Inland? Große Seen eignen sich doch sicher auch, oder? ;-)
_________________________________________________
"Ich weiß, was ich weiß, weil ich es wissen muss und wenn ich etwas nicht wissen muss, lass ich es mir nicht von mir sagen, auch von keinem anderen! ....
Ich mische mich nicht in mein Leben ein - bringt nur Probleme!"
M. Garibaldi
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#5

Beitrag von Thoro » 27.11.2007, 13:32

Die Ostseeregion ist sicherlich eine der schönsten Deutschlands und die Idee mit dem Strandrätsel durchaus verlockend, aber ein Blick in eine handelsübliche Straßenkarte hätte genügt, um zu erkennen, dass die Region anfahrtstechnisch maximal ungünstig liegt. Ich muss für die Anreise etwa 500 km zurücklegen. Das wäre letztes Jahr ungefähr mit die längste Anreise gewesen, die ein Community-Mitglied zurücklegen musste, um nach Manderscheidt zu gelangen. Sollte das CT tatsächlich an der Ostsee stattfinden, hätte ich nächstes Jahr mit 500 km noch eine der kürzeren Anreisen.

Natürlich lohnt sich die Anreise, wenn man direkt ein paar Tage länger da oben bleibt, wie ihr vorschlagt. Aber das würde für einige schon den Jahresurlaub abdecken und ich fürchte, dass nicht jeder seinen Urlaub nach euren Vorstellungen davon richten will. Ich stimme also ganz klar gegen beide Optionen und würde mich freuen, wenn wir wieder einen zentraleren Ort in Deutschland finden könnten, auch wenn es da nur Wald gibt. Ansonsten könnt ihr vermutlich bald das C von CT wegstreichen.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Locutus
Forscher
Beiträge: 3132
Registriert: 23.05.2007, 17:26
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 626986
Wohnort: Mitteldeutschland
Alter: 40
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Locutus » 27.11.2007, 13:35

Ich wäre ja für den Harz, kann ich sogar mit dem Rad anreisen. :)

Scherz beseite ... also auch von meinen Breitengraden ausgesehen, ist es etwas weit. Selbst wenn ich auf die Bahn umsteigen würde, wäre das eine halbe Tagesreise. Man bedenke auch, dass z.B. die Schweizer noch weiter anreisen müssten.
Die oben benannten Orte finde ich auch sehr schön, aber nicht für einen "Kurzurlaub" von 2 Tagen. Von daher bin ich für einen komplett anderen Ort.

Gruß
Locutus
"Qualität schreibt man mit mYst, oder würdest du für die fatale Schreibverschreibung haften wollen? ... Ich rauche nur URU, denn was anderes kommt bei mir nicht in die Tüte!"

:clever:
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 53

#7

Beitrag von Kai-Uwe » 27.11.2007, 16:47

Ich muss da leider meinen Vorrednern zustimmen. Auch wenn der Gedanke eines CT´s am Ostseestrand sehr reizvoll klingt, ist es doch wohl für die überwiegende Mehrheit zu weit. Hoffentlich habt ihr noch was zentraleres in eurem Lokalitäten-Fundus ;-) .

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Ursli
Forscher
Beiträge: 420
Registriert: 08.02.2004, 20:16
Wohnort: Schweiz

#8

Beitrag von Ursli » 27.11.2007, 20:08

Hallo zusammen

Ja die Ostsee würde mir sehr gut gefallen a-b-e-r für ein CT ist das mir eindeutig zu weit (1100 km). Wenn ich das ganze mit einem Segeltörn verbinden könnte, dann ja sonst nicht.

Gruss Ursli


PS: mit der Abstimmung warte ich noch, möchte ja mal wieder segeln :wink:
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben.
(Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v.Chr.)
Benutzeravatar
Menolly
Forscher
Beiträge: 510
Registriert: 23.10.2005, 17:18
KI-Nummer: 144188
Wohnort: Im schönen Weser Bergland
Alter: 50

#9

Beitrag von Menolly » 27.11.2007, 21:06

Ursli hat geschrieben:Wenn ich das ganze mit einem Segeltörn verbinden könnte, dann ja sonst nicht.

hm...also das würde ich mir nicht entgehen lassen wollen! ( wie siehts aus, wie beide mal Segeln!? :) )

Heul, das wäre sicher für mich ein guter Grund mit zu machen, da sehr nahe für mich, aber, macht ja keinen Sinn wenn der Rest ne halbe Woche unterwegs sein muss, für zwei Tage CT. :roll:

Na mal sehen was wir für Orte so zusammen bekommen, die günstiger liegen ;)

na ja, ich weiß sowieso, das ich nicht dabei sein kann, aber mit suchen macht ja auch Spaß.
Find a colour, make a home
Benutzeravatar
Doris
Forscher
Beiträge: 435
Registriert: 23.05.2004, 17:08
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grabs
Alter: 34

#10

Beitrag von Doris » 27.11.2007, 21:24

Also für mich ist auch ganz klar: Für ein Wochenende nehme ich die 11 Stunden reine Fahrzeit NICHT auf mich. Vor allem, wenn ich kein Auto zur Verfügung habe... Sooo verrückt bin ich nun doch auch wieder nicht, das mit der Bahn zu machen.

Also, sorry aber NEIN!
Schiffe in einem Hafen sind sicher. Aber dafür sind Schiffe nicht gemacht!
Benutzeravatar
Klarren
Forscher
Beiträge: 97
Registriert: 08.02.2004, 11:44
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 44938
Wohnort: Schleswig-Holstein...
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von Klarren » 27.11.2007, 21:35

Hu....

Für mich wären es 571 KM...
Gibt es da in der Nähe einen Flughafen?
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Thoro » 27.11.2007, 22:50

Klarren hat geschrieben:Gibt es da in der Nähe einen Flughafen?
Der nächstgelegene Flughafen dürfte Kiel sein. Da es mit dem Flugplan dort etwas mau aussieht, müsste noch jemand ein Flugzeug organisieren. Arbeitet nicht irgendwer aus der Community bei Airbus?

Ungefähr 100 km weiter hätten wir noch den Flughafen Lübeck. Da könnte man bestimmt ein paar günstige Flüge mit Ryanair bekommen, mit kleinem Umweg über London.

Wird also wohl auf den ca. 150 km entfernten Hamburger Flughafen rauslaufen. ;)
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Fruti
Forscher
Beiträge: 141
Registriert: 27.12.2006, 08:02
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 265838
Wohnort: Dietikon
Alter: 46

#13

Beitrag von Fruti » 28.11.2007, 02:56

Grüäzi mitänand

Ich habe mir eigentlich vorgenommen (falls es Terminlich auch nur halbwegs passt) an das CT2008 zu kommen.
Aber ich bin jetzt ein bisschen negativ überrascht. Die Ostsee ist sicher ein wunderschöner Ort für ein CT, aber leider 1045km von Zürich entfernt. (Mein Navi meint ca. 11 Std. Fahrtzeit).

Darum bin ich auch eher für einen „Zentraleren“ Ort.

Gruss Fruti

PS: Ich kenne einen wunderschönen Sandstrand am Neuenburgersee, in der schönen Westschweiz :wink:
Krabat
Forscher
Beiträge: 26
Registriert: 01.03.2007, 22:12

#14

Beitrag von Krabat » 28.11.2007, 13:35

Tja, das ist den meisten Leuten dann wohl doch zu weit. Da ich aus SH komme könnte ich da mit einem Besuch bei Freunden und meinen Eltern verbinden.

Vielleicht ist die Mitte Deutschlands dann doch etwas günstiger.

Mathias
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#15

Beitrag von The.Modificator » 28.11.2007, 17:58

Was habt ihr denn alle? Ich finds super! :P :P :P
The cake is a lie.
Antworten