Zahlungsmöglichkeiten für Uru Live

Hier werden alle grundsätzlichen und technischen Anforderungen und Probleme zu Myst Online: Uru Live diskutiert.
Benutzeravatar
Cathy
Forscher
Beiträge: 632
Registriert: 19.02.2005, 23:06
Geschlecht: weiblich
KI-Nummer: 508588
Wohnort: Toffen
Alter: 50

#31

Beitrag von Cathy » 09.06.2007, 13:06

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Lol, ich auch Locutus, nun versuche ich es noch mal ....

Nachtrag, anscheinend ist es gegangen :wink:
Grüessli Cathy
Benutzeravatar
Marck
Forscher
Beiträge: 857
Registriert: 09.02.2004, 21:04
KI-Nummer: 48956
Kontaktdaten:

#32

Beitrag von Marck » 10.01.2008, 08:21

Ich habe den ersten Beitrag mit einer Beschreibung von Debitkarten und einem entsprechenden kostenlosen Angebot einer Bank ergänzt.
Bartle-Test: ESAK (87/53/47/13)
KA1N
Registrierter Forscher
Beiträge: 4
Registriert: 20.01.2008, 15:49

#33

Beitrag von KA1N » 20.01.2008, 16:05

Hi,gibt es nur die Möglichkeit mit Kreditkarte zu bezahlen oder geht auch paypal oder sonstiges?Hab keine Böcke mir nur wegen dem Game ne KK zu besorgen.

Mfg KA1N
Benutzeravatar
Julja
Forscher
Beiträge: 262
Registriert: 25.04.2007, 11:48
Wohnort: Berlin
Alter: 53

#34

Beitrag von Julja » 20.01.2008, 16:56

Es gibt doch diese kostenlosen Online-Kreditkarten... vielleicht ist es ja das, was du suchst... Eine Alternative gibt es sonst wohl nicht.
KA1N
Registrierter Forscher
Beiträge: 4
Registriert: 20.01.2008, 15:49

#35

Beitrag von KA1N » 20.01.2008, 17:54

Ja sowas such ich.Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :grins: Hat jemand von euch schon erfahrungen mit so einer Wirecard gesammelt?

MfG KA1N
Benutzeravatar
Folkhere
Forscher
Beiträge: 40
Registriert: 13.02.2007, 09:22
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 578372
Wohnort: Nähe Hamburg
Alter: 60

#36

Beitrag von Folkhere » 21.01.2008, 17:19

Ja, hab ich - feine Sache, auch wenn man nur Angst hat, seine "echte" KK im Internet zu nutzen.

Einfach Konto einrichten, Geld draufpacken und schon hast Du die kompletten Daten einer Mastercard. Es lohnt sich allerdings, vorher die Gebührenliste zu lesen, die Plastikversion ist meiner Meinung nach überteuert.

Als virtuelle Guthaben-KK aber einfach ideal.

Liebe Grüsse

Volker
Wer stets zu sich selber steht, ist immer auf der richtigen Seite, kann aber nicht immer jedem liegen.
Benutzeravatar
Hans
Forscher
Beiträge: 190
Registriert: 05.08.2007, 11:23
Wohnort: Heidelberg
Alter: 30
Kontaktdaten:

#37

Beitrag von Hans » 21.01.2008, 18:31

Ich nutze auch die Wirecard. Sicher, einfache Abwicklung, klar strukturierte Seite, bin seeeehr zufrieden.
Einziges Manko: Bis das Geld mit der Überweisung ankommt, dauerts immer 2-4 Tage. Da Gametap aber nicht so streng ist, macht das nix, wenn mans mal verschwitzt.
Wir warten...

Bild
Benutzeravatar
ctrannik
Forscher
Beiträge: 8
Registriert: 24.02.2008, 01:58

#38

Beitrag von ctrannik » 26.03.2008, 18:56

Hallo.

Eine Frage. Gibt es noch eine Möglichkeit jetzt noch sich einen Explorer-Account frei zu schalten? Vermuttlich nicht.

Ich bin davon ausgegangen, dass man für MOUL das auch aus Deutschland aus tun kann, habe aber nicht nachgeschaut, letzte Woche, als ich mich da als Besucher eingemeldet habe. Habe daraufhin die WireCard bestellt, heute ist mein Beitrag dort eingegangen und ich wollte mit den KK-Daten meinen Account freischalten, geht aber nicht, ich habe nur US oder Canada zur Wohnort-Auswahl.

Habe mit dem Support gechattet, der sagt, wenn ich die Site von Deutschland aufrufe, müsste ich die Anmeldesite für MOUL bekommen, mit der erweiterten Land-Auswahl. Bekomme ich aber nicht, er hat sich zwar gewundert, hat mir aber geraten, Cyan damit direkt zu kontaktieren. Das ist mir aber etwas zu unhöflich.

Habe ich irgendein Fehler gemacht oder ist die Freischaltung wirklich gestrichen? Könnte bitte jemand nachschauen, wer noch weiß wie das ging? :oops:

Gruss und danke
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#39

Beitrag von Hamsta » 26.03.2008, 20:00

ctrannik hat geschrieben:Habe ich irgendein Fehler gemacht oder ist die Freischaltung wirklich gestrichen?
Du hast leider recht, man kann sich nicht mehr für einen Bezahl-Account registrieren :-|
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
ctrannik
Forscher
Beiträge: 8
Registriert: 24.02.2008, 01:58

#40

Beitrag von ctrannik » 26.03.2008, 21:06

Danke für die Antwort Hamsta.

Nun gut, dann überlasse ich Uru den Leuten die etwas früher dabei waren. Und beschränke mich auf Bevins solange es geht und Offlines

Einen traurigen Gruss. Aber vielleicht sehen wir uns noch.
Benutzeravatar
ctrannik
Forscher
Beiträge: 8
Registriert: 24.02.2008, 01:58

#41

Beitrag von ctrannik » 27.03.2008, 06:01

Shorah

mit freundlicher Hilfe von Uli bin ich jetzt doch noch Forscher. Bin gestern in die NULP Gemeinde nach etlichen Versuchen rein gekommen, einfach um die Bahroglyphen Tour abzusagen, dann hat er mir einen Forscheraccount erstellt, und in die Gemeinde aufgenommen.

Ich hätte für die verbliebene Woche auch 10$ bezahlt, aber wenn GameTap mein Geld nicht will, bedanke ich mich recht herzlich bei Uli.

Habe dann abgesehen von zwei Aufhängern beim Linken, ohne Problemme Teledahn's und Gahresen's Säulen geholt. Die Problemme fingen etwa um 3 Uhr nachs an. Der Server funktioniert also noch.

Gruss und bis später online :)
Cyba
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2011, 03:02

#42 Re: Zahlungsmöglichkeiten für Uru Live

Beitrag von Cyba » 01.04.2011, 03:16

Ich hoffe, ich habe mich nicht zu spät in diesen Thread eingeloggt. Ich bin eher zufällig darauf gestoßen und würde gerne meinen Kommentar dazu geben, weil ich mich mit dem Thema seit geraumer Zeit auseinander setze. Momentan, dass heißt - wir schreiben jetzt schon das Jahr 2011 - gibt es in Deutschland neben den vorher schon genannten Alternativen auch einige Banken, die eine kostenlose Kreditkarte mit samt eines kostenlosen Girokontos anbieten, welches unter anderem auch auf Guthabenbasis funktionieren können. Ich habe mir die Mühe gemacht, diese seit einigen Jahren auf der Seite http://www.kostenloses-giro-konto.com zusammen zu stellen und stetig auszuwerten. Vielleicht hilft Euch diese Info noch weiter, es würde mich freuen.
Benutzeravatar
Bluedino549
Forscher
Beiträge: 16
Registriert: 05.11.2010, 20:40
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 4275002
Alter: 25

#43 Re: Zahlungsmöglichkeiten für Uru Live

Beitrag von Bluedino549 » 02.04.2011, 12:39

@Cyba Gut, das ist jetzt recht nutzlos, wenn man bedenkt, dass der Thread 2007 eröffnet wurde. ^^
Uru Live - und das ist meiner meinung nach die beste Methode - kostet ja gar nichts mehr, also ist auch nix mit Kreditkarten. :)
Trotzdem danke für den Tipp!
Die Seite ist rot,
diese ist
grau,
nimm lieber die Dritte,
die ist schön blau!
Cyba
Registrierter Forscher
Beiträge: 2
Registriert: 01.04.2011, 03:02

#44 Re: Zahlungsmöglichkeiten für Uru Live

Beitrag von Cyba » 03.04.2011, 20:37

Bluedino549 hat geschrieben:@Cyba Gut, das ist jetzt recht nutzlos, wenn man bedenkt, dass der Thread 2007 eröffnet wurde. ^^
Uru Live - und das ist meiner meinung nach die beste Methode - kostet ja gar nichts mehr, also ist auch nix mit Kreditkarten. :)
Trotzdem danke für den Tipp!

Lol... Na, aber immer gerne... Ich bin ja auch ein Verfechter von gratis Angeboten. - ob im Konsumer Bereich oder auch in der Kultur.... Im digitalen Zeitalter kann man meines Erachtens nach am meisten erreichen, wenn man möglichst viele Leute daran teilhaben lässt, ohne dass es gleich etwas kosten sollte. - :D besten Gruß, Cyba
Antworten