HaPe -> aus dem Wohnzimmer

Hier ist der gesamte Verlauf des Community-Treffen aus dem Jahr 2006 enthalten.
Benutzeravatar
Oldman
Forscher
Beiträge: 24
Registriert: 25.06.2006, 22:21
Wohnort: daheim

#16

Beitrag von Oldman » 07.07.2006, 03:59

Letzter Beitrag der vorhergehenden Seite:

Anmerkung zum Würfel :

bei einem Zahlenwürfel ergeben die gegenüberligenden Zahlen immer 7.
Vielleicht liegt hier ein ähnlicher Zusammenhang vor :oo:
Benutzeravatar
mulija
Forscher
Beiträge: 24
Registriert: 05.07.2006, 15:32
Alter: 31

#17

Beitrag von mulija » 07.07.2006, 10:58

ich hab überlegt, den Symbolen Buchstaben (mit dem Symbolfeld) und den Buchstaben dann entsprechende Zahlen it dem Code auf der Bastmatte zuzuordnen.. Leider passt es nicht mit Z=8 Diese Zahl kann sich entweder aus der Summe der beiden sichtbaren Quadrate (4+4) ergeben oder nur ein Anzeiger für die Stelle, an die das Z im Code muss, sein.
Benutzeravatar
mulija
Forscher
Beiträge: 24
Registriert: 05.07.2006, 15:32
Alter: 31

#18

Beitrag von mulija » 07.07.2006, 17:59

Hier ein Muster für den Würfel. Dabei sind wir davon ausgegangen, dass beide Würfel identisch sind, und lediglich gedreht. Ausserdem sollten alle Symbole genau einmal vorkommen.
Hier das Muster zum Ausschneiden und selber basteln :)
Dateianhänge
Würfel.jpg
Nicht schöän, aber vielleicht hilfreich um sich das vorzustellen.
Würfel.jpg (241.37 KiB) 5288 mal betrachtet
Benutzeravatar
ireenquench
Forscher
Beiträge: 640
Registriert: 07.02.2004, 11:27

#19

Beitrag von ireenquench » 07.07.2006, 19:42

Oldman hat geschrieben:Anmerkung zum Würfel :

bei einem Zahlenwürfel ergeben die gegenüberligenden Zahlen immer 7.
Vielleicht liegt hier ein ähnlicher Zusammenhang vor :oo:
Hatte ich auch schon überlegt.
Mich irritiert allerdings dazu "Z=8"

Falls es hilft, hier die Symbolpaarungen, die einander gegenüber liegen:

Stern - Dreieck
Kreuz - Sechseck
Quadrat - Kreis

Leider kann man nicht so einfach Symbolen Farben zuordnen.

Die Farben sind lassen sich ja auch in "fast" komplementäre Paare ordnen (passt nicht recht zu den meisten Farbtheorien, aber egal, es passt zu der Anordnung der Scherben).

Rot - Grün
Blau- Orange
Magenta - Gelb
"Sometimes there's a fine line between important research and fun stuff." Bild

__________________________
Besucht das D'ni Museum of Art - eine Fan-Seite für Myst- und Kunstfreunde.
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#20

Beitrag von :-)kate® » 07.07.2006, 23:27

jep, das ist mir ebenfalls aufgefallen: Das komplementäre Farbpaare / Tastenzuordnung am Handy vorliegen.

Auch den Würfel habe ich bereits seit 'ner Weile gebastelt.

Bisher ist es nur eine Vermutung, aber da ein 8 stelliger Code herauskommen sollte, dachte ich das die beiden dunkelroten Symbole des Würfels eventuell 2x besetzt sind. Das ergäbe dann 8.

Das waren kateR's Gedanken. Stop. Mit meinen weiteren Experimenten würde ich euch wahrscheinlich bloss verwirren.
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#21

Beitrag von :-)kate® » 08.07.2006, 09:56

Habe Ireens Reste-Übersicht mal mit dem Handy kombiniert:

Hilft uns vielleicht weiter. :wink:
Dateianhänge
reste2.jpg
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
Benutzeravatar
Joorea
Forscher
Beiträge: 111
Registriert: 18.05.2006, 07:49
Wohnort: Hamburg
Alter: 60
Kontaktdaten:

#22

Beitrag von Joorea » 08.07.2006, 14:18

Ich glaube, die Häufigkeiten der Symbole sind nicht so relevant. Die Reihenfolge der PIN muss über den Würfel rauszufinden sein. 3 Ziffern haben wir ja schon. Tüftel.... :kratzen:
...find a way...build a home... http://after-uru-forum.de
Benutzeravatar
:-)kate®
Forscher
Beiträge: 337
Registriert: 05.02.2004, 22:37
Kontaktdaten:

#23

Beitrag von :-)kate® » 08.07.2006, 15:09

ja, das glaube ich auch.

Aber ich hab bisher keine konstante Gesetzmäßigkeit finden können.

Was bedeuten die 3 Pfeile im Würfelquerschnitt in derselben Farbe der beiden dunklen Symbole?

Weshalb könnten diese Symbole dunkel sein, obwohl das Viereck einmal hell und einmal dunkel zu sehen sind?

a) Würde man den Würfel stets 3x weiterdrehen gäbe das keinen Sinn. Da es ja keine definierte Achse gibt, wären quasi stets vom Ausgangspunkt alle benachbarten Symbole für eine Weiterführung der Reihenfolge denkbar. DH: Viel zu viele Möglichkeiten.

b) Würde man stets die gegenüberliegende Fläche nehmen, käme man mit der Lösung auch nicht weiter, da man dann ja nur auf eine Achse beschränkt bleibt

c) Zählt man die Abstände der Symbole oder Buchstaben oder Handytasten mit konstanten Abständen durch, habe ich auch noch keine Lösung gefunden, sodass ausgehend von 1 über 3 hin zu 8 ein regelmäßiger Abstand die Lösung bringen würde.

d) bisher fiel mir auch kein Wort zu der Vorgabe
S _ L _ _ _ _ Z oder zu

Code: Alles auswählen

P _ J _ _ _ _ W
Q   K         X
R   L         Y
S             Z
ein

*grübel*
Explorer: ESA (80/80/40) "No stone unturned!"
Bild Yiieeppieeeh !!! >>Swimsuits on SALE !<< ... who the hell cares about draggy T-Shirts ?
--------------------------------
Welcome to: DMoA - Forum
Benutzeravatar
HaPe
Forscher
Beiträge: 37
Registriert: 21.06.2006, 00:45
Wohnort: Rendsburg
Alter: 42
Kontaktdaten:

#24

Beitrag von HaPe » 10.07.2006, 01:11

Joorea hat geschrieben:Die Reihenfolge der PIN muss über den Würfel rauszufinden sein. 3 Ziffern haben wir ja schon.
Also wenn die Matte ähnlich "funktioniert" wie die bisherigen Hinweise, dann sind die Buchstaben <-> Zahlen Zuordnungen keine Lösung/en an sich sondern auch wieder nur versteckte Hinweise.

Ich werd morgen mal ein paar Würfel rollen und gucken ob ich noch ein paar Brettspiele ausbuddeln kann, mit denen mein Großvater versucht haben könnte mir etwas beizubringen. ;)

Falls es hilft: ich werde mich Montag abend nochmal wieder in die Höhlen begeben. :)
"Logik ist einfach nur eine Möglichkeit irrational nach Nummern zu sein." - Terry Pratchett
Benutzeravatar
susi
Forscher
Beiträge: 1031
Registriert: 06.02.2004, 13:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Alter: 45
Kontaktdaten:

#25

Beitrag von susi » 10.07.2006, 09:19

Gut zu wissen Ha Pe :wink: Versuche auf alle Fälle zu kommen

Habe den Eindruck das sich langsam der Frust breit macht weils irgentwie nie klappt mit den lösungswegen :wink:

Gruß Susi
Ein neues Abenteuer wartet auf uns. Denn, das Ende ist doch noch nicht geschrieben.Bild
FFA Forum
Susis Blog
Benutzeravatar
Joorea
Forscher
Beiträge: 111
Registriert: 18.05.2006, 07:49
Wohnort: Hamburg
Alter: 60
Kontaktdaten:

#26

Beitrag von Joorea » 10.07.2006, 10:03

Hm...ist das ein Hinweis mit dem Brettspiel?

Vielleicht als Anfang (Bastmatte):

L liegt auf dem Symbol Stern, der Stern entspricht der Zahl 3
S liegt auf dem Symbol Kreuz, das Kreuz entspricht der Zahl 1
Z liegt auf dem Symbol Quadrat, das Quadrat entspricht der Zahl 8

Aber wie passt das mit den Farben zusammen?
...find a way...build a home... http://after-uru-forum.de
Benutzeravatar
HaPe
Forscher
Beiträge: 37
Registriert: 21.06.2006, 00:45
Wohnort: Rendsburg
Alter: 42
Kontaktdaten:

#27

Beitrag von HaPe » 10.07.2006, 10:48

Joorea hat geschrieben:Hm...ist das ein Hinweis mit dem Brettspiel?
:D

Das war mehr eine Anspielung auf Mucol, der mal sagte mein Großvater habe vielleicht versucht über Brettspiele mir etwas beizubringen. :)

Aber trotzdem... wenn ich mir die Teile anschaue und im Hinterkopf habe, was wir in der Küche gefunden und gemacht haben, liegt der Schluss relativ nah: Wie haben ein Brett mit Symbolen (Spielbrett? Wie beim Mosaik?) und einen Würfel mit den gleichen Symbolen. Die Spielregeln sind diesmal sicher anders als in der Küche, aber ich sehe da schon eine parallele... glaub ich. :|
"Logik ist einfach nur eine Möglichkeit irrational nach Nummern zu sein." - Terry Pratchett
Benutzeravatar
Joorea
Forscher
Beiträge: 111
Registriert: 18.05.2006, 07:49
Wohnort: Hamburg
Alter: 60
Kontaktdaten:

#28

Beitrag von Joorea » 10.07.2006, 11:13

Etwas brainstorming in den Höhlen wär nicht schlecht. :D

Ich weiß noch nicht, ob ich es heute Abend zeitlich einrichten kann, in die Höhlen zu kommen. Es wäre toll, wenn Ihr wieder den chatlog hier postet. :jump:

Viele Grüße

Joorea
...find a way...build a home... http://after-uru-forum.de
Benutzeravatar
Oldman
Forscher
Beiträge: 24
Registriert: 25.06.2006, 22:21
Wohnort: daheim

#29

Beitrag von Oldman » 10.07.2006, 11:25

Hmmm...... :kratzen:

Drei Striche auf dem Bastlappen = 3mal würfeln ???

Die Farbzuordnung ist irgendwie auch schon "vergeben".
1. Wurf = erste Farbe = erste Zahl = erstes Symbol
2. Wurf = zweite Farbe = zweite Zahl = zweites Symbol
3. Wurf = dritte Farbe = dritte Zahl = drittes Symbol

2 Würfel sind dargestellt - also mit dem zweiten Würfel auch.

2 mal 3 Farben, Zahlen und Symbole = 6 Varianten. Das Brett mit den Glassteinen braucht 6 Varianten. Hier sind schon Dinge vorgegeben....
:kopfwand: shit... kann mich nicht richtig konzentrieren.... :irre:
Benutzeravatar
Nefret
Forscher
Beiträge: 2025
Registriert: 10.02.2004, 11:11
KI-Nummer: 901271
Wohnort: Mülheim-Ruhr
Alter: 55
Kontaktdaten:

#30

Beitrag von Nefret » 10.07.2006, 15:49

Sodele.... 8) habe den Handy-Pincode errätselt... 8)

Da ich aber weiß, dass noch viele weitere Leute an diesem Rätsel rumwerkeln, bin ich mir gerade nicht sicher, ob ich den Lösungsweg hier schon öffentlich posten soll... Eventuell möchten die anderen Rätsler selber drauf kommen und denen nehme ich vielleicht den Spaß an der Sache. :roll:

Also liebe Leute, wie hättet ihr es gerne??? Soll ich mal nur Tipps geben oder den Lösungsweg als versteckten Text posten oder was auch immer... Sagt doch mal bitte eure Meinung! :wink:
Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
Joorea
Forscher
Beiträge: 111
Registriert: 18.05.2006, 07:49
Wohnort: Hamburg
Alter: 60
Kontaktdaten:

#31

Beitrag von Joorea » 10.07.2006, 16:23

Hallo Nefret,

ich wäre für einen "Schubser" in die richtige Richtung dankbar. :)

Gern auch per pm, wenn Du es noch nicht öffentlich stellen möchtest.

Viele Grüße

Joorea
...find a way...build a home... http://after-uru-forum.de
Antworten