Sylvester 2005/2006

Hier posten wir alles zu regionalen Community-Treffen.
Antworten
Benutzeravatar
Nefret
Forscher
Beiträge: 2025
Registriert: 10.02.2004, 11:11
KI-Nummer: 901271
Wohnort: Mülheim-Ruhr
Alter: 55
Kontaktdaten:

#1 Sylvester 2005/2006

Beitrag von Nefret » 12.11.2005, 23:38

Liebe Freunde (-innen) und Forumkollegen (-innen),

zum Ende dieses Jahres habe ich große Lust mit euch dieses Jahr zu beschließen. Ich persönlich habe derzeit noch keine Pläne zum Jahreswechsel und überlege ganz spontan mit den Forscherkollegen, die wollen, ein Treffen zu organisieren.

Wie seid ihr in Terminen? Oder besteht Interesse an einem gemeinsamen Fest? Oder ist das eine dumme Idee? Bitte gebt mir doch einmal eure Meinung, damit man, wenn Interesse besteht, noch etwas buchen kann...

Liebe Grüße
Nef :winken:
Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
The.Modificator
Forscher
Beiträge: 2030
Registriert: 06.02.2004, 16:54

#2

Beitrag von The.Modificator » 13.11.2005, 11:30

Hmm... da ich über die Weihnachtsferien in den USA bin, werd ich wohl leider nicht kommen können. - Schade!
The cake is a lie.
Benutzeravatar
Kai-Uwe
Forscher
Beiträge: 1301
Registriert: 06.02.2004, 21:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 191833
Wohnort: Wolfen / Regensburg
Alter: 54

#3

Beitrag von Kai-Uwe » 13.11.2005, 11:43

Ich fände es Super und hätte auch Zeit! Falls da etwas in dieser Richtung läuft, wäre ich sicher dabei!

Kai-Uwe
"Es bleibt schwierig!" - - http://www.der-postillon.com/
Benutzeravatar
Patrick L.
Forscher
Beiträge: 540
Registriert: 05.02.2004, 21:26
Geschlecht: männlich
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von Patrick L. » 13.11.2005, 12:41

Also bis jetzt hab ich noch nix besseres vor, wobei das nicht heißen soll, dass das ein schlechte Idee wäre. Ganz im Gegenteil. :mrgreen:
Benutzeravatar
Stefan
Forscher
Beiträge: 2421
Registriert: 05.02.2004, 19:25
KI-Nummer: 192377

#5

Beitrag von Stefan » 14.11.2005, 08:53

Ich hab leider schon was vor... kann also auch nicht kommen, obwohl das auch ein nettes Angebot gewesen wäre =)
Stefan
Benutzeravatar
Nefret
Forscher
Beiträge: 2025
Registriert: 10.02.2004, 11:11
KI-Nummer: 901271
Wohnort: Mülheim-Ruhr
Alter: 55
Kontaktdaten:

#6

Beitrag von Nefret » 14.11.2005, 15:33

Na bisher ist die Begeisterung ja nicht gerade groß... :roll: Ich denke, wenn es so wenige bleiben, macht es nicht wirklich Sinn, etwas zu planen.

Mein Idee wäre gewesen, sich in einer größeren Stadt zu treffen, z. B. Berlin, und dann dort gemeinsam am Brandenburger Tor zu feiern oder so... :feiern:
Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
lalune
Forscher
Beiträge: 1080
Registriert: 09.02.2004, 10:23
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 41
Kontaktdaten:

#7

Beitrag von lalune » 14.11.2005, 15:36

Hmtja, ich hab leider auch schon was vor, ansonsten finde ich aber es ist ne prima Idee, sollte man beim nächsten Mal evtl. früher "anplanen" ;)
Wer mehr Glück
als Verstand haben will,
darf seinen Verstand
nicht seinem Glück
in den Weg stellen.
Hans Kruppa
Benutzeravatar
Thoro
Forscher
Beiträge: 1494
Registriert: 23.09.2004, 14:43
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 529779
Wohnort: Duisburg
Alter: 37
Kontaktdaten:

#8

Beitrag von Thoro » 14.11.2005, 15:41

Also ich habe eine Bekannte, die jedes Jahr an Sylvester einen Themenabend macht. Diesmal wird's eine Casionnacht :mrgreen: Und ihre Einladung war halt schon früher da und ich hab' bereits zugesagt. Aber ansonsten bin ich einem Treffen nie abgeneigt.
Sarkasmus ... wie originell.
Benutzeravatar
Hamsta
Forscher
Beiträge: 4041
Registriert: 07.02.2004, 18:23
Geschlecht: männlich
KI-Nummer: 657726
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 43
Kontaktdaten:

#9

Beitrag von Hamsta » 14.11.2005, 15:48

Jo, das was Thoro gesagt hat, nur ohne Casinonacht :-P
In MYST geht es darum in eine komplett andere Welt einzutauchen, dieser Welt erlauben deine eigene zu werden, sie zu erforschen damit du sie verstehst.
- Rand Miller
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#10

Beitrag von MVetsch » 14.11.2005, 17:47

Ich denke auch nicht, dass ich kommen kann.
Da der 1. Januar ein Sonntag ist, ich somit am Montag also wieder arbeiten gehen muss, lohnt es sich für mich nicht wirklich übers WE noch schnell so weit fort zu gehen.
Und dass ich mir über Silvester Urlaub nehmen kann, ist auch eher unwahrscheinlich. Ich habe nämlich keine freien Tage mehr um sie einzulösen :-(
Benutzeravatar
KlyX
Forscher
Beiträge: 4445
Registriert: 05.02.2004, 17:37
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Alter: 35
Kontaktdaten:

#11

Beitrag von KlyX » 14.11.2005, 22:51

Hmm, mich würde es noch interessieren... Noch ist mein Sylvester nicht verplant ;-) Aber sicher ist es halt noch nicht...

Wirf einen Blick in meinen Blog - und kommetiere :-)
Chris' Weblog
abacado.com - Total neu
Benutzeravatar
Toppi
Forscher
Beiträge: 746
Registriert: 07.02.2004, 12:36
Wohnort: Bergheim/Erft
Alter: 59
Kontaktdaten:

#12

Beitrag von Toppi » 15.11.2005, 21:44

An und Für sich eine prima Idee.

Aber leider ist bei mir Sylvester immer mit einer grossen Geburtstagsfeier verbunden. Mein Sohn würde mich mit dem A... nicht mehr angucken, wenn ich an seinem Ehrentage nicht anwesend wäre.

Hoffe aber, das die Idee einen großen Anklang findet und sich die Realisierung bewerkstelligen lässt.
Schöne Grüsse aus dem Rheinland :prost:
"Et kütt wie et kütt"

Toppi

________________________________

Ich bin eine NULPe (frei nach J.F.K.)
Benutzeravatar
Nefret
Forscher
Beiträge: 2025
Registriert: 10.02.2004, 11:11
KI-Nummer: 901271
Wohnort: Mülheim-Ruhr
Alter: 55
Kontaktdaten:

#13

Beitrag von Nefret » 16.11.2005, 12:09

Ich denke mal, grundsätzlich ist es wohl keine dumme Idee. Sowohl die Leute, die hier gepostet haben, als auch die, mit denen ich persönlich darüber sprach, hatten leider einfach schon was anderes vor. Vielleicht sollten wir das einfach mal im Hinterkopf behalten und uns nächstes Jahr mal um ein Sylvster-CT bemühen. Die Feiertage liegen auch in diesem Jahr so blöd, dass man ohne Urlaub zu nehmen, gar nicht klar kommt...

Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben... :wink:
Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug. (Jean-Paul Sartre)
Benutzeravatar
MVetsch
Forscher
Beiträge: 1442
Registriert: 08.02.2004, 15:00
Alter: 37

#14

Beitrag von MVetsch » 16.11.2005, 13:37

Ja, dieser Meinung bin ich ebenfalls. Ich finde deine Idee sehr gut. Aber ich denke auch, dass viele Leute diese Zeit schon fix verplant haben und deshalb keine Zeit haben ;-)
Antworten